baldur's gate 3 angeklagtes kind arabella screenshot int.ent news

Baldur’s Gate 3: Angeklagtes Kind (Walkthrough)

In Baldur’s Gate III stoßt ihr im Becken des Druidenhains auf die Anführerin Kagha, die über das Kind Arabella in „Angeklagtes Kind“ urteilen will.

Arabella vor der Schlange retten

Ihr stoßt automatisch zu Arabella, Rath und die Druidenanführerin, wenn ihr euch im 1. Akt bei der Entfernung des Parasiten dazu entschließt, Nettie aufzusuchen. Kagha, Nettie und Arabella befinden sich alle im Smaragdhain, Druidenhain. Sobald ihr zu Nettie gehen wollt, startet die Zwischensequenz mit Khaga und Arabella automatisch.

Werbung
Baldur's Gate 3: Angeklagtes Kind (Walkthrough)

Khaga hält das Tieflingkind für eine Diebin. Ihr könnt Arabella vor einer Schlange mit einem glücklichen Würfelversuch auf Natur retten, doch anschließend rennt sie direkt zu ihren Eltern. Arabellas Mutter Marricko und ihren Vater Locke findet ihr, wenn ihr aus dem Druidenhain die Treppen nach Norden gehen möchtet Richtung Senke. Von ihnen bekommt ihr anschließend eine kleine Belohnung und Erfahrungspunkte.

Da Arabella nun sicher untergebracht ist, ist die Quest „Angeklagtes Kind“ abgeschlossen.

Baldur's Gate 3: Angeklagtes Kind (Walkthrough)

Weitere Walkthroughs zu Baldur’s Gate III

Nebenaufgaben in Akt 1

  • Begleiter-Quest: Tochter der Dunkelheit (coming soon)
  • Begleiter-Quest: Der bleiche Elf (coming soon)
  • Begleiter-Quest: Der Magier von Tiefwasser (coming soon)
  • Begleiter-Quest: Die Githyanki-Kriegerin (coming soon)

Artikelbild, Screenshots: Larian Studios

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris, bin German Content Editor und habe Technikjournalismus und PR studiert. Auf int.ent news schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier und kümmere mich um die organisatorischen und redaktionellen Belange.