Spider-Man: Aufstieg der Sinister Six

Spider-Man: Boss Guide: Electro und Vulture

Während der Mission „Die Spur aufnehmen“ bekommt Spider-Man es gleichzeitig mit Electro und Vulture zu tun. Die beiden Mitglieder der Sinister Six verstehen keinen Spaß und wollen Spidey zusammen ans Leder. Wir zeigen euch, wie ihr mit dem gefährlichen Duo zurechtkommt.

Kampf mit Electro und Vulture

Der Kampf gegen die beiden Bösewichte ist der erste gegen die Mitglieder der Sinister Six und rangiert sich gleich zum Doppel. Mit Electros Elektrizitätskräften und dem agilen Geier bietet sich nur der Luftkampf an. Beide Gegner versuchen aus der Distanz heraus euch mit entweder Blitzen oder scharfen Metallfedern zu treffen.

Außerdem schleicht sich Vulture gerne von unten oder hinten an euch heran und versucht euch dann zu packen und auf den Boden zu schleudern. Daher bleibt stets in Bewegung und achtet auf euren Spinnen-Sinn, denn dieser ist entscheidend in diesem Kampf.

Zunächst solltet ihr euch um Electro kümmern. Dieser verbleibt nämlich schwebend zwischen den Schornsteinen der Kraftwerke und bewegt sich nur nach Treffern. Darüberhinaus könnt ihr nur Electro mit den Netzwerfern treffen und einspinnen. Dafür müsst ihr ihn aber ein paar Blitze auf euch schleudern lassen bis er erschöpft ist.

Spinnen-Sinn im Auge behalten und immer schön ausweichen. Wartet auf eure Chance bis der Bösewicht müde ist und spinnt ihn dann ein. Danach erscheint das Dreieck-Symbol über ihn und ihr könnt ihn ein paar Schläge verpassen. Achtet während dem ganzen aber auch auf Vulture. Der wird euch nämlich mit Metallfedern beschießen und versuchen euch vom Himmel zu holen.

Nach ein paar Treffern aktiviert Electro einen Transformator. Diese schleudern dann vertikale Blitze in einem großem Radius auf euch. Zerschießt die Transformatoren mit dem Netzwerfer und Electro ändert seine Position. Macht bei Electro wie vorhin beschrieben weiter und er wird zu einem weiteren Transformator flüchten.

Nachdem dieser zerstört ist, müsst ihr nur auf Vulture achten. Der versucht nach jedem zerstörten Transformator euch zu packen oder zu beschießen. Weicht mit Kreis aus und kontert wenn möglich mit Dreieck. Nach ein paar Schlägen auf Electro müsst ihr ein Quick-Time-Event lösen und Electro ist mit ein paar weiteren Schlägen besiegt.

Vulture ist jedoch immer noch fit. Mit dem Netzwerfer kommt ihr an den geflügelten Fiesling jedoch nicht heran, da er zu schnell ist. Sobald Vulture Federn nach euch wirft, könnt ihr ausweichen und diese mit L1+R1 zurückschleudern. Daraufhin ist er kurz betäubt und kann von euch mit Dreieck erreicht werden.

Lasst es Schläge auf Vulture hageln und er wird schnell nachgeben. Vertraut bei diesem Kampf auf euren Spinnen-Sinn und auf das Ausweichen und ihr bekommt die Gegner schnell in den Griff.  Außerdem empfiehlt es sich die Gegner aufzuteilen und sich nur auf einen mit Angriffen zu fokussieren, während ihr dem anderen nur ausweicht. Mit diesen Tipps solltet ihr Electro und Vulture schnell besiegt haben.

Artikelbild & Screenshots: Insomniac Games

Ihr habt Fehler gefunden? Ihr möchtet gerne etwas ergänzen?

Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet oder Lust hat unser Walkthrough zu ergänzen, der darf uns gerne im Kommentarbereich unter diesem Beitrag darauf hinweisen. Ich bin für eure konstruktive Kritik offen und kümmere mich um euer Anliegen.

Spider-Man Guides

Spider-Man: Tipps und Tricks
Spider-Man: Grundlagen für Spidey-Gadgets und Hilfe bei Kämpfen

Spider-Man Boss Guides

Spider-Man: Boss Guide: Rhino und Scorpion
Spider-Man: Boss Guide: Martin Li (Mr. Negative)
Spider-Man: Boss Guide: Doc Oc

Spider-Man: Geheime Bosse

Spider-Man: Geheime Bosse Guide: Taskmaster 
Spider-Man: Geheime Bosse Guide: Tombstone

 

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen