Spider-Man: Boss Guide: Martin Li (Mr. Negative)

Spider-Man: Boss Guide: Martin Li (Mr. Negative)

In der Mission „Der Kern der Sache“ müsst ihr euch in Spider-Man zu Martin Li vorkämpfen. Der ehemalige Philanthrop versucht nämlich die ganze Stadt an einem Virus sterben zu lassen. Nachdem ihr das Anti-Serum für den Virus gefunden habt, müsst ihr euch aber zunächst einmal durch Lis Wachen kämpfen, um an das Serum zu gelangen.

Spider-Man gegen Martin Li und die Dämonen

Die Wachen bestehen allesamt aus Dämonen. Nachdem ihr die Scharfschützen ausgeschaltet habt, solltet ihr leichtes Spiel mit dem Rest haben. Dringt in das Gebäude vor und trefft euch mit Silver Sable. Sie wird euch den Rücken frei halten, damit ihr zu Li vorrücken könnt. Dazu müsst ihr euch durch einen Fahrstuhlschacht den Weg nach unten bahnen. Passt auf die negative Energie auf. Kurz darauf seid ihr im Bosskampf.

Boss Kampf: Martin Li

Zunächst müsst ihr euch durch eine Schwarz-Weiß-Sequenz von Li schlagen. In dieser erklärt Li euch seine Beweggründe. Danach startet Phase eins des Bosskampfes. Li greift euch entweder frontal oder aus der Distanz mit seiner negativen Energie an. Weicht ihm aus und nutzt dabei perfektes Ausweichen, um Fokus zu generieren.

Bewerft ihn mit Möbel oder umliegenden Schutt, um ihn zu schwächen. Oder wartet bis er eine große Menge an negativer Energie freisetzt. In beiden Fällen nimmt Li danach seine richtige Gestalt wieder an. Lasst es Prügel auf Martin hageln. Wiederholt das Ganze, bis ihr Phase Zwei des Kampfes erreicht.

Boss Kampf: Der Dämon

In der zweiten Phase erschafft Martin einen riesigen Dämon aus seiner negativen Energie. Diese hüllt den ganzen Bereich ein. Außerdem lässt er Phantome aufstehen, die euch angreifen. Der Dämon greift entweder seitlich oder frontal mit seinen Klauen an. Ab und an lässt er eine gewaltige Energiemenge frei. Nutzt, um den Klauen auszuweichen, das weite Ausweichen.

Dazu müsst ihr erst Kreis und danach X drücken. So könnt ihr den Klauen schneller entkommen. Nach kurzer Zeit als Dämon, schwindet Martin Lis Kraft kurz. Nutzt dafür den Netzschlag mit Dreieck, um so schnell wie möglich bei ihm zu sein. Prügelt auf ihn ein, bis er euch wieder wegschleudert. Danach bleibt Li zunächst erstmal in seiner negativ Form und verhält sich wie in Phase Eins.

Nutzt wieder die gleiche Taktik und wartet, bis er sich wieder erschöpft hat und in seine normale Form zurückkehrt. Schlagt dann auf ihn ein, bis er entweder wieder seine Negativ- oder seine Dämonen-Form annimmt. Vernachlässigt die Phantome und achtet auf euren Spinnen-Sinn.

Eine Attacke beherrscht Li noch: eine großflächige Energie-Attacke. Diese ist schwierig mit Kreis auszuweichen. Daher solltet ihr versuchen euch wegzuschwingen oder euch mit L2+R2 irgendwo hin zu ziehen. Verfolgt diese Strategien und Li geht bald die Puste aus. Danach steht euch nur noch einer der Sinister Six entgegen: Doc Oc.

Ihr habt Fehler gefunden? Ihr möchtet gerne etwas ergänzen?

Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet oder Lust hat unser Walkthrough zu ergänzen, der darf uns gerne im Kommentarbereich unter diesem Beitrag darauf hinweisen. Ich bin für eure konstruktive Kritik offen und kümmere mich um euer Anliegen.

Spider-Man Guides

Spider-Man: Tipps und Tricks
Spider-Man: Grundlagen für Spidey-Gadgets und Hilfe bei Kämpfen

Spider-Man Boss Guides

Spider-Man: Boss Guide: Electro und Vulture
Spider-Man: Boss Guide: Rhino und Scorpion

Artikelbild & Screenshots: Insomniac Games

Video: Insomniac Games

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen