cyberpunk 2077 maelstrom gang logo cover int.ent news

Cyberpunk 2077: Die Maelstrom Gang

In Cyberpunk 2077 gibt es verschiedene Gangs, die um die Vorherrschaft in Night City kämpfen. Die Maelstrom sind dabei eine von Cybermodifikationen besessene Gang. Ihr Ziel ist es, sich immer weiter in die perfekte Maschine zu verwandeln. Ihr Anführer ist ein Mann namens Simon Randall, genannt „Royce“.

Maelstrom in Cyberpunk 2020

Die Maelstrom gibt es schon lange in Night City. Aus Überresten der Metal Warriors, die von der Gang der Inquisitors vernichtet wurden, der Red Chrome Legion und Ironsights bildete sich die Gang der Maelstrom. Dabei sind sie die Erzfeinde der Inquisitoren, denn diese hassen jegliche Art von Cybermodifikationen.

Werbung

Da die Maelstrom aber versuchen, ihren menschlichen Körper hinter sich zu lassen, sind sie das perfekte Ziel für die Inquisitoren. Die Maelstrom sind so stark mit Cybermodifikationen ausgestattet, dass ein Drittel von ihnen gar Cyberpsychos sind. Cyberpsychosis tritt auf, wenn jemand eine exzessive Menge an Cybermodifikationen besitzt. Diese Krankheit führt dazu, dass der Wirt andere Menschen als schwach und untergeordnet wahrnimmt.
Weiter erhöht diese Krankheit die Gewaltbereitschaft.

Maelstrom in Cyberpunk 2077

Die Maelstrom haben nun ihre Basis in der All Food Plant, im Watson Distrikt in Night City. Mittlerweile besteht die Gang nur noch aus 30 bis 40 Mitglieder. Diese sind jedoch stark cybermodifiziert für den Kampf. Besonders auffällig sind die roten Augen Modifikationen, die ihnen auch den Beinamen „Red Eyes“ geben.

Darüberhinaus haben sie starke Schmerzunterdrücker und Reflexverstärker in ihren Modifikationen inbegriffen. Sie sind aggressiv und lassen lieber die Waffen sprechen als die Worte. In der Mission „Going Pro„, die in dem E3 2018 Gameplay Video zu sehen ist, müssen V und Jackie den Maelstrom gestohlene Cyberware entwenden.

In der E3 Version hilft ihnen dabei Corporate Agent Stout. Jedoch ist das ganze in Hinterhalt. Denn bei der Übertragung der Eddis, der Wärung EuroDollars, wird das Netzwerk der Maelstorms gehackt. V und Jackie müssen sich mit Gewalt den Weg in die Freiheit bahnen. Dabei trägt Royce ein gepanzertes Exoskelett im Kampf gegen V. Jedoch kann V Royce in der Demo töten.

Nennenswerte Mitglieder der Maelstorm

Der Anführer Royce

Royce ist der Anführer der Maelstrom Gang. Er überfällt Corporate Transporte und verkauft die Beute auf der Straße. Er ist kalt, kalkulierend und misstrauisch. Es heißt er sei ein Psychopath, jedoch kann dies auch nur eine ausgeklügelte Fassade sein. Er ist auf jeden Fall ständig bereit jemanden ins Gesicht zu schießen. Und sei es nur aus Spaß.

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Artikelbild & Screenshots & Video: CD Projekt Red

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen