Assassin’s Creed Odyssey: Die Wahrheit will heraus (Walkthrough)

Assassin’s Creed Odyssey: Die Wahrheit will heraus (Walkthrough)

Das Orakel von Delphi hat Alexios die Antwort verweigert und wurde von Soldaten abgeführt, doch die Wahrheit will heraus.

Herodotos befürchtet, dass das Orakel vom Kult des Kosmos kontrolliert wird. Alexios will dem Orakel einen Hausbesuch abstatten und erfährt von Herodotos den ungefähren Standort des Anwesen. Der Hauptort von Delphi befindet sich westlich von der Tempelanlage und das Haus des Orakels ist im Nordwesten der Stadt. Bei dem Anwesen angekommen bemerkt Alexios einige Kult-Wachen.

Werbung
Assassin’s Creed Odyssey: Die Wahrheit will heraus (Walkthrough)
Hier findet ihr das Orakel

Alexios schaltet die Wachen der Reihe nach aus. Die Kultanhänger sind stärker als normale Soldaten und durch ihr Turmschild kommt Alexios schwer an sie dran. Doch mit seiner Fähigkeit Schildbrecher gelingt es Alexios den Wachen ihre Schilder abzunehmen. Nachdem die letzte Wache gefallen ist, geht Alexios zur Tür des Anwesens und begibt sich in den Innenraum.

Das Orakel hat Angst, sowohl vor Alexios, der einfach hereinstürmt, wie auch vor dem Kult des Kosmos. Sie kennt keine Namen oder Gesichter, bestätigt Alexios aber, dass sämtliche Prophezeiungen, die den Krieg betreffen, vom Kult vorgeschrieben sind. Sie erzählt von einem mächtigen Artefakt der Götter unter dem Tempel des Apollon und dass sich in der Geheimkammer unter dem Tempel der Kult trifft.

Assassin’s Creed Odyssey: Die Wahrheit will heraus (Walkthrough)
Das Sperrgebiet kann über diesen Ast leicht betreten werden und über die hohe Position können die Wachen ausgeschaltet werden.

Zudem sucht der Kult explizit nach Alexios, dem Kind, dass den Sturz ins Taygetos Gebirge überlebt hat. Den Grund dafür weiß das Orakel jedoch nicht. Um in die Geheimkammer zu kommen, braucht Alexios einen Mantel und eine Maske des Kultes, um nicht aufzufallen. Eine Person kommt immer wieder das Orakel besuchen und überprüft, ob es ihr noch gut geht. Sie vermutet, dass er auch zum Kult des Kosmos gehört. Es ist Elpenor, den Alexios seit seiner Ankunft in Phokis sucht. Sie vermutet Elpenor in der Pharsalos-Festung im Zentrum von Phokis.

Unweit vom Anwesen wartet Herodotos und lässt sich von Alexios auf den neusten Stand bringen. Die beiden beschließen, dass es das Beste sei Elpenor auszuschalten und somit den Kult zu infiltrieren.

Assassin’s Creed Odyssey Walkthroughs

Assassin’s Creed Odyssey: Die Wahrheit will heraus (Walkthrough)
Die komplette Übersicht findet ihr hier

Weitere Walkthroughs der Hauptquest:
» Schlangennest
» Erweckte Erinnerungen (coming soon)

Weitere Walkthroughs in Phokis:
» Ein Heiler wird geheilt
» Sünden der Vergangenheit

Artikelbild und Screenshots: Ubisoft

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.

Kommentar verfassen