Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

V ist Mitarbeiter des Araska Konerns und sein stressiger Job schlägt ihm auf den Magen. Es gab einen Zwischenfall mit Frankfurt, der ihm Probleme bereiten kann.

Arthur Jenkins und der Frankfurt Zwischenfall

V muss zu seinem Chef Arthur Jenkins in die Spionageabwehr. Als er das Büro von Jenkins betritt, schaut dieser sich gerade eine Abstimmung des European Space Council an. Die Sitzung wird durch ein Netrunner Attentat unterbrochen, der einige Mitglieder des Rates zum Opfer fallen.

Werbung
Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Kurz darauf wird Jenkins von Direktorin Abanathy angerufen, die den Vorfall auch beobachtet hat und sofort Jenkins Verdächtigt, mit dem Attentat etwas zu tun zu haben. Er beschwichtigt die Frau, dass es im Interesse der Firma sei und dass die Wahrscheinlichkeit einer Negativpresse sehr gering sei. Trotzdem ist Abanathy nicht sehr glücklich mit dem Vorfall. Sie muss nun ihr Bestes geben, um mögliche Verbindungen zur Araska Corpo zu vertuschen.

Direktorin Abanathy soll verschwinden

Auch Jenkins ist sauer, da er die Einmischung von der Direktorin leid ist. V und Jenkins sprechen über Abanathy und V wird schnell klar, dass Jenkins seine Aufseherin loswerden will. Jenkins gibt V einen Datensplitter mit Informationen über die Frau und 45.000 als Papiergeld, um ein Team aufzustellen und die Frau loszuwerden. Er macht V zudem klar, dass es sich bei dem Auftrag um keine Bitte handelt, die ausgeschlagen werden kann.

Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Jackie ruft V an und erkundigt sich nach der Lage. Er weiß auch von Frankfurt und dass V damit ordentlich Probleme hat. Er schlägt vor, dass sie sich im Lizzies treffen.

Bevor sich V auf dem Weg macht, geht er noch in sein Büro, um Informationen über Frankfurt zu analysieren. Einer aus seinem Team hat ihm endlich die Zusammenfassung der Analysten geschickt und er will vorbereitet sein. Der Bericht ist jedoch nicht sehr hilfreich, da seine Agenten nicht zu viele Informationen sammeln konnten.

Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Auf dem Weg nach draußen informiert ihn sein Kollege Harry über einen Undercover Agenten, der wahrscheinlich aufgeflogen ist. Die Informationen, die über diesen Agenten reinkommen sind zu sauber, sodass die Vermutung nahe liegt, dass seine Tarnung nicht mehr funktioniert. V gibt Harry trotzdem die Anweisung, die Operation fortfahren zu lassen. Die psychische Gesundheit des Agenten ist ihm dabei egal.

Auf zu Lizzies Bar

V macht sich nun auf zur Bar. Er nimmt einen privaten Mini-Jet und gönnt sich einen Champagner. Sein Lifecoach ruft an, da er sich die Vitalzeichen von V angesehen hat und den hohen Stresslevel bemerkt hat. V bejaht den Stress und erhält Tipps von seinem Coach.

Bei der Bar angekommen landet der Mini-Jet auf einem Basketball Feld. Die Jungs, die hier bis eben noch gespielt haben, sind nicht sehr erfreut über die Maschine mitten auf ihrem Feld. Doch ihre Beschwerden sorgen nur dafür, dass V zwei von ihnen umhaut. Der Dritte weicht zurück und lässt den schlecht gelaunten V durch.

Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Die Türsteherin vom Lizzies lässt V nach einem kurzen Plausch rein und V findet Jackie in einer verrauchten Ecke der Bar. Er erzählt ihm von Jenkins neuen Auftrag und dass er nicht ablehnen kann. V gibt Jackie den Datensplitter, damit er sich selbst einen Blick von machen kann. Jackie ist die Sache zu heiß. Er hat aber sofort ein paar Leute im Auge, die für den Job die richtigen wären.

V fliegt auf

In diesem Moment tauchen zwei Arasaka Corpos auf und nehmen V in die Mangel. Sie scheinen von Jenkins Plan erfahren zu haben und V muss für seine Teilnahme büßen. Der eine Agent lässt die Cybermodule von V verrücktspielen und verlangt nach sämtlichen Infos, die V von Jenkins bekommen hat. V gibt ihm den Datensplitter. Die Agenten wollen V ausschalten doch greift Jackie ein. Er sorgt dafür, dass sie abziehen und es dabei belassen, Vs komplette Gelder einzufrieren.

Cyberpunk 2077: Die Konzernratte (Walkthrough)

Jackie versucht V das Geschehen schönzureden. Immerhin hat er noch die 45.000 in Bargeld und ist jetzt seine Verpflichtungen beim Arasaka Konzern los. Doch bevor V etwas antworten kann, wird er bewusstlos. Seine Module spielen immer noch verrückt.

Zur Cyberpunk 2077 Guideübersicht

cyberpunk 2077 logo-cover-int.ent-news
Hier geht es zu unseren Guides, Tipps und Tricks

Artikelbild und Screenshots: CD Projekt Red

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.