Festigungen

Ancestors: The Humankind Odyssey: Festigungen erhalten und Generationswechsel [Guide]

In Ancestors: The Humankind Odyssey steuert der Spieler einen Stamm aus Menschen-Affen vor 10 Millionen Jahren. Dabei kann der Spieler Werkzeug, Medizin und Nahrung an unterschiedlichen Stellen finden. Weiter können diese alle verändert werden und so unterschiedliche Effekte erzeugen.

Weitere Guides zu Ancestos: The Humankind Odyssey

Angst bezwingen und Sinne nutzen
Evolution, Kommunikation und Entwicklung
Waffen und Jagen
Medizin herstellen
Waffen-, Nahrung- und Werkzeugsliste

Werbung

Festigungen

Festigungen sind essentiell um in Ancestors in die nächste Generation gelangen zu können. Ab 8 Festigungen könnt ihr in die nächste Generation weiter ziehen. Dadurch werden Kinder zu Erwachsene, Erwachsene zu Greise und Greise sterben. Weiter verfestigen sich die Mutationen bei den Kindern, so dass diese unter anderem verbesserte Stoffwechseleigenschaften haben. Um Festigungen zu bekommen könnt ihr zunächst einmal Kinder bekommen, pro Kind gibt es eine Festigung. Weiter könnt ihr durch besondere Ereignisse wie den Fund eines Meteoriten sogar gleich zwei Festigungen erhalten.

Der einfachste Weg ist jedoch möglichst viele Kinder in den Stamm zu bekommen. Jedoch ist euer Stamm zu Beginn sehr klein und ihr benötigt weitere Erwachsene um diesen zu vergrößern. Glücklicherweise sind genügend Menschenaffen in der Wildnis, die eure Hilfe benötigen. Könnt ihr diesen helfen, durch zum Beispiel das Geben von Khat-Paste oder Nahrung, schließen sie sich eurem Stamm an. Sobald ihr genügend Kinder habt könnt ihr dann den Generationswechsel vollziehen.

Artikelbild & Screenshots: Private Divison

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen