assassin's creed odyssey schattenerbe zweite episode logo cover int.ent news

Assassin’s Creed Odyssey: „Schattenerbe“, „Die Töchter von Lilaia“ und „Das Vermächtnis der Poetin“

Passend zum Start ins neue Jahr hat Ubisoft die Roadmap für die Januar 2019-Updates zu Assassin’s Creed Odyssey mit den kostenlosen DLCs „Die Tächter von Lilaia“ und „Das Vermächtnis der Poetin“ sowie die zweite Episode „Schattenerbe“ von Das Vermächtnis der ersten Klinge veröffentlicht.

Auch im Januar 2019 geht es mit Assassin’s Creed Odyssey rund um die AddOns und kostenlosen DLCs weiter. Diesmal veröffentlicht Ubisoft die zweite Episode „Schattenerbe“ der AddOn-Reihe Das Vermächtnis der ersten Klinge. Außerdem gibt es die vierte und fünfte Episode vergessener Geschichter Geschichten Griechenlands kostenlos dazu. Darüber hinaus gibt es den Zyklopen Arges, den sich Helden stellen können.

Die zweite Episode „Schattenerbe“ gegen Orkan

Am 15. Januar 2019 gibt es die zweite Episode Schattenerbe rund um Das Vermächtnis der ersten Klinge. Es führt die Geschichte aus der ersten Episode „Gejagt“ fort. In Schattenerbe führt es den Spieler in die Hafenstadt in Achaia, wo es darum geht eine vom Orden der Ältesten initiierten Blockade zu untersuchen. Ein Brief von Darius bringt den Helden dazu sich sich einer neuen Bedrohung zu stellen. Diese heißt Orkan und ist Expertin in Seeschlachten und kommandiert ihre eigene Seeflotte.

Diese können Spieler freischalten, wenn sie die Naxos Quest-Reihe in Kapitel 7 abgeschlossen haben. Es empfiehlt sich hier mit mindestens Level 28 anzutanzen. Außerdem müssen Spieler die erste Episode „Gejagt“ abgeschlossen haben, um Schattenerbe zu starten. Als Belohnung für das Bezwingen von Orkan winkt dem Spieler die Jäger-Fähigkeit Schnellfeuer, wodurch sie Pfeile ohne langes Nachladen abfeuern können.

Die dritte und finale Episode rund um Das Vermächtnis der ersten Klinge erfolgt Anfang März 2019.

Lilaias Töchtern und einem Poetin-Vermächtnis

Im Januar 2019 nimmt Ubisoft Spieler gleich mit in zwei Episoden vergessener Geschichten Griechenlands: Die Töchter von Lilaia und Das Vermächtnis der Poetin. Für beide Episoden reicht es aus Kapitel 5 absolviert zu haben. Die Töchter von Lilaia findet der Spieler in der Region Phokis, wo die Aufgabe „Das Dorf“ euch mit Mindeststufe 13 zur Episode bringt. Das Vermächtnis der Poetin startet in der Region Bioitien und startet mti der Quest „Praxillas Bewunderer“ – hier empfiehlt sich eine Stufe von mindestens 34.

Auf eine vulkanischen Insel im wütenden Krater des Arges treffen Spieler auf den gleichnamigen Zyklopen. Er wird auch der Helle genannt und Spieler können sich mit der Stufe 50 gegen ihn behaupten, um seine legendäre Waffe, den Hammer des Hephaistos, zu erkämpfen.

Außerdem gibt es das Dionysos Paket, indem eine Ausstattungsgarnitur, ein Reittier und ein legendärer Dolche enthalten ist. Zudem gibt es auch wieder ein Schiffspaket im Lauf des Januars sowie Athener Charakter. Die Level-Skalierung ist ebenfalls Teil des Updates, wo sich die Spieler an die Stufe des Spielers anpassen. Für größere Herausforderungen gibt es nun aber auch den Alptraum-Modus. Darüber hinaus gibt es nun auch zwei neue Ränge für die Söldner-Rangliste und die Werkstatt Hephaistos mit neuen Händlern. Hephaistos trefft ihr in der Myson Höhle in Malis.

Artikelbild: Ubisoft, Video: YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Wenn du detailliertes Feedback geben möchtest, kannst du auch unter dem Beitrag kommentieren.
Ja
Nein

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen