pillars of eternity ii deadfire riggere der betrunkene seemann int.ent news

Pillars of Eternity II: Deadfire – „Der betrunkene Seemann“ Walkthrough

Nachdem ihr bereits das Gefängnis von Port Maje in Pillars of Eternity II: Deadfire betreten habt, könnt ihr sowohl mit Savia, wie auch mit Rumtrottel Riggere sprechen. Letzterer bittet euch in der Quest Der betrunkene Seemann darum, ihm zu helfen aus dem Gefängnis freizukommen.

Riggeres Kaution stellen

Riggere wird mit euch automatisch sprechen, sobald ihr Savia angesprochen habt. Habt ihr ihn daraufhin angesprochen und eingewilligt ihm auf seinem Gefängnis zu helfen, um ein erstes Crew-Mitglied für das Schiff zu rekrutieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten Riggere zu befreien. Außerdem erfahrt ihr mehr zu Riggeres Plan rauszukommen, wenn ihr mit ihm investigiert.

Zum Einen könnt ihr ihm einfach seine Kaution stellen und das ganze auf friedliche Art und Weise lösen. Sprecht dazu einfach mit Savia und sie wird euch sagen, dass die Entlassungskosten bei 400 Pires liegen. Um ihren Preis allerdings zu senken, könnt ihr Savia erstmal helfen ihre Aufgabe Die Ordnung wiederherstellen mit Bandenanführer Ilari in der Goreccistraße zu lösen. Sie ist daraufhin bereit die Kaution um 100 Pires zu senken, sodass ihr nur noch 300 Pires bezahlen müsst.

Das Gefägnisschloss knacken oder Schlüssel klauen

Eine Alternative ist es Riggere zu befreien, indem ihr das Schloss mit euren Fertigkeiten knackt oder mit Fingerfertigkeiten den Schlüssel von Savia zu stehlen. Dazu benötigt ihr natürlich ein paar Dietriche. Das Gefägnnisschloss benötigt 3 Dietriche und einen Mechanik-Wert von 3, da die Schloss-Schwierigkeit ebenfalls auf Stufe 3 ist. Solltet ihr gerade keine Dietriche zur Hand haben, könnt ihr in das erste Stockwerk der Taverna „Das Krakenauge“ gehen und mit Norgund reden. Er hat stets Diebesbedarf zur Verfügung.

Egal für welchen Weg ihr euch entscheidet, zurück geht es danach ins Gefängnis von Port Maje. Sobald ihr das Schloss dann geknackt habt, ist Riggere euer erstes Crewmitglied für die Defiant. Ihr findet ihn im Anschluss auch in der Schiffsverwaltung unter der Taste „H“ wieder.

Weiter geht es mit den Hauptaufgaben aus Die Aushöhlung des Dyrwalds.

Pillars of Eternity II: Deadfire Walkthroughs

Aufgaben in Port Maje

» Die Aushöhlung des Dyrwalds (Hauptaufgaben: Jagd auf einen Gott, Gestrandet)

» Helfende Hände
» Der betrunkene Seemann
» Der bessere Mann
» Brücken abbrechen
» Die Ordnung wiederherstellen

Aufgaben in Neketaka

» Die Venen Eoras (Hauptaufgabe)

» Mann über Bord
» Die Not des Schiffbauers

» Die Laterne des Gaun (Begleiter-Quest: Xoti)
» Der erleuchtete Pfad (Begleiter-Quest: Edér)

Probiert doch auch mal folgende Games aus (Amazon Partnerlinks):

Artikelbild & Screenshots: Versus Evil/Obsidian Entertainment

 

 

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen