The Witcher 3: Im Kampf gefallen

The Witcher 3: Im Kampf gefallen

An der Anschlagtafel in Weissgarten findet Geralt einen Aufruf von Dune Vildenvert. Sein Bruder Bastien hat in der Schlacht gegen die Nilfgaarder gekämpft und ist seitdem verschollen. Er bittet um Hilfe, seinen Bruder zu finden.

Dune sitzt zusammen mit dem Hund seines Bruders östlich des Dorfes und wartet auf den Hexer. Er möchte das Schlachtfeld nach seinem Bruder durchsuchen. Er hofft auf die gute Nase des Hundes, weiß aber auch, dass er wohl möglich nur die Leiche seines Bruders bergen wird. Da das Schlachtfeld von Ghulen heimgesucht wird, braucht er die Unterstützung von Geralt. Nachdem Geralt die Aufgabe angenommen hat, geht Bastien mit dem Hund zum südlichen Teil des Schlachtfeldes und wartet dort.

Werbung

Sobald Geralt zu ihnen stößt, geht es über das Schlachtfeld. Es gibt kleine Gruppen von Ghulen, die zu töten sind und darüber hinaus muss Geralt mit seinen Hexersinnen nach dem Bruder von Dune suchen. Dafür geht man nah an rot aufleuchtende Leichen und interagiert mit ihnen. Am südwestlichen Rand des Schlachtfeldes findet der Hund eine Spur, die vom Schlachtfeld wegführt.

The Witcher 3: Im Kampf gefallen
Ghule greifen Geralt und Dune an

Geralt und Dune folgen dem Hund zu einer verlassenen Hütte Mitten im Wald. Dort finden sie Bastien zusammen mit einem verletzten Nilfgaarder. Die beiden sind vom Schlachtfeld geflohen und haben sich gegenseitig am Leben gehalten.

Dune will von dem Nilfgaarder nichts wissen, doch Geralt erinnert ihn, dass ohne die Hilfe des feindlichen Soldaten Bastien längst tot wäre. Dune überlegt, wie er den desertierten nilfgaarder Soldaten schützen kann und dankt Geralt für die Hilfe.

Weitere Guides

The Witcher 3: Im Kampf gefallen
Zur Witcher 3 Guide Übersicht

Artikelbild und Screenshots: CD Projekt Red

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.