Paper Mario: The Origami King angekündigt

Paper Mario: The Origami King – Gameplay Trailer

Nintendo hat einen Gameplay Trailer zu Paper Mario: The Origami King veröffentlicht. Darin übernimmt der Spieler die Rolle des 2D-Papier-Mario, der Prinzessin Peach aus den Klauen des Origami König Olly befreien muss.

Paper Mario: The Origami King erscheint am 17. Juli 2020 exklusiv für Nintendo Switch.

Werbung

Schleife lösen

Nachdem der Origami König Olly das Schloss von Prinzessin Peach mit einer gewaltigen Papier-Schleife umwickelt hat, muss Mario seine ganze Papier-Kraft aufwenden, um die Schleife zu lösen.

Dabei muss Mario durch einen Wald, eine Oase in der Wüste, ein Haus voller Ninja und mehrere Orte reisen, um die fünf Enden der Schleife zu finden.

Paper Mario Screenshot

Dazu muss Mario Papiertechniken einsetzen, die ihm auf seiner Reise helfen. Außerdem kann Mario mit einem Schiff verschiedene Inseln besuchen, Luftschlachten bestreiten und große Areale erkunden.

Doch die Reise muss Mario nicht alleine bewältigen. Denn viele Gefährten stellen sich Mario zur Seite, ob Freund oder sogar ehemaliger Feind. Zum Beispiel hilft Olivia, die Schwester vom Origami König Olly, Mario auf seiner Reise.

360° Kämpfe

Sobald Mario einen Gegner berührt, beginnt der Kampf. Dabei wird Mario samt Gegnerschaar auf eine kreisrunde Arena transportiert, in der die Gegner kreuz und quer verteilt stehen.

Jedoch kann der Spieler die Ringe auf der Arena so drehen, dass die Gegner aufgereiht und in Reichweite stehen. Mit Waffen wie dem Hammer oder Marios Sprüngen kann der Spieler die Gegner nun einfach ausschalten.

Doch das ganze läuft auf Zeit. Je schneller die Gegner güngstig aufgereiht sind, desto verheerender werden Marios Angriffe. Ist der Spieler zu langsam, werden die Angriffe schwächer.

Weiter muss sich Mario Boss Kämpfe mit skurrilen Bossen wie einer Farbstiftbox und einem Klebeband stellen. Mario muss dabei sein bestes tun, um nicht zusammengefaltet zu werden.

Paper Mario: The Origami King erscheint am 17. Juli 2020 exklusiv für Nintendo Switch.

Artikelbild, Screenshots & Video: Nintendo

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen