Resident Evil 3: Remake - Cover geleakt

Resident Evil 3: Remake: Demo – Walkthrough

In Capcoms Resident Evil 3: Remake kämpft sich der Spieler als Jill Valentine durch die von Zombies verpestete Stadt Racoon City. In der Demo müssen die Spieler die U-Bahn wieder zum laufen bringen, um Zivilisten zu retten.

Resident Evil 3: Remake erscheint am 3. April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Die Demo kann bereits heruntergeladen werden und ist für PlayStation Plus Mitglieder unter Demos verfügbar. Weiter kann sie im Xbox One Store heruntergeladen werden.

Werbung

Resident Evil: Zombies, Wackelköpfe und Ketten

Nach der ersten Sequenz startet ihr in der U-Bahn und sollt diese ans laufen bekommen. Dazu müsst ihr die Kontroll-Station in Racoon City erreichen. Lauft zunächst aus der U-Bahn hinter Carlos raus und sackt die Munition auf der Bank links ein. Daneben liegt außerdem noch eine Anleitung, wie ihr Munition selber herstellt.

Geht die Treppe herauf und rechts am Kiosk vorbei. Am Eingang der U-Bahn Station deckt ihr euch erstmal mit allen Ressourcen ein. Weiter findet ihr dort die erste Mr.Charlie Figur. Geht aus der Station und erschießt nach der Zwischensequenz den ersten Zombie. Rechts im Krankenwagen findet ihr den nächsten Wackelkopf.

Resident Evil 3 Mr. Charlie

Geht durch die Gasse, nehmt dort die Munition mit und sprintet an den zwei Zombies vorbei. Auf der Hauptstraße wimmelt es nur so von Untoten, weicht ihnen aus, nehmt das Schießpulver aus der Kiste mit und lauft die Straße herunter.

Nach der Zwischensequenz stürmen die Zombies die Zäune, pustet sie einfach mit dem taktisch gut stehenden Öl-Fass zur Hölle. Rennt an ihnen vorbei in Richtung Donut-Shop. Weicht den Zombies aus oder schießt auf den Schalter rechts neben dem Shop, um ihnen einen Stromschlag zu verpassen.

Resident Evil 3 Donuts

Im Shop angekommen sackt ihr die Munition ein und begebt euch ins Hinterzimmer. Dort findet ihr neben Kraut auch einen Bolzenschneider, den ihr benötigt, um Ketten zu durchtrennen. Geht durch die andere Tür auf die Straße und macht euch Kampfbereit.

Shotgun holen und Nemesis treffen

Ihr könnt auf der Straße angekommen den Bolzenschneider an einer Zaun-Tür testen und in der Gasse die Schrotmunition holen. Achtet dabei auf die Zombies, die wieder aufstehen. Begebt euch zunächst nicht in die Kontrollstation sondern geht weiter zu der Apotheke. Dort findet ihr den nächsten Wackelkopf, sowie Munition, hochwertiges Schießpulver und ein rotes Kraut.

Vorsicht beim herausgehen, denn der Zombie an der Tür steht wieder auf. Geht nun die Treppe am gegenüberliegenden Gebäude herauf und nehmt die Munition am Ende des Ganges mit. Hinter der Tür lauert der nächste Zombie, den ihr ausschalten müsst und ein Safe, der mit einem Upgrade ausgestattet ist.

Resident Evil 3: Remake: Demo - Walkthrough

Neben dem Safe findet ihr eine Notiz vom Besitzer der Apotheke, der schreibt, dass nur die Aqua Queen seine Kombination kennt. Diese hängt als Poster an der Wand der Apotheke.

Die Kombination ist Richtung Rechts 9 dann Richtung Links 1 und Richtung Rechts 8. Bestätigt und nehmt das optische Visier aus dem Safe und bringt es auf der Pistole an. Wenn ihr durch die Hintertür den Weg immer weiter gerade aus nehmt, findet ihr neben Schießpulver und einen Wackelkopf auch eine Leiter, die ihr herunterlassen könnt.

Die Zombies schaltet ihr mit einem gezielten Schuss auf das Öl-Fass aus. Geht nun zurück am Safe vorbei zur Kontrollstation. Dort findet ihr neben einem Zombie auch einen Feuerschlauch, den ihr braucht um das Feuer am Ende der Hauptstraße zu löschen. Nehmt auch das Schrotgewehr im Büro mit, dafür benötigt ihr nochmal den Bolzenschneider.

Resident Evil 3 Zombies

Ihr könnt versuchen, das Kontrollfeld der U-Bahn zu bedienen, jedoch fehlt dazu der Strom. Lauft also zurück auf die Straße, erschießt den Zombie auf den Weg und macht euch auf zur brennenden Gasse. Jedoch sind viele Zombies aufgestanden und blockieren beispielsweise den Weg an dem Safe vorbei. Ihr müsst also notgedrungen zurück durch den Donut-Shop.

Auf der anderen Seite wartet bereits Nemesis auf euch.

Schnell schnell

Nemesis jagt euch von nun an und gibt auch nicht so schnell auf. Versucht an ihm vorbei zu sprinten oder ihm auszuweichen und lauft zur Hauptstraße zurück. Dort angekommen könnt ihr mit dem Bolzenschneider den Supermarkt aufschließen. Danach könnt ihr den Bolzenschneider wegwerfen. Im Supermarkt findet ihr neben Munition auch einen weiteren Mr. Charlie. Lauft auf die Hauptstraße und weicht den mutierenden Zombies aus.

Resident Evil Nemesis Verwandlung

Geht zu der brennenden Gasse. Auf der linken Seite findet ihr die Leiter, die ihr heruntergelassen habt. Dort könnt ihr die Gegend nochmal erkunden. Lauft sonst weiter zur Gasse und benutzt den Schlauch, um das Feuer zu löschen.

Resident Evil 3 Nemesis

Danach habt ihr die Demo abgeschlossen und könnt den Trailer genießen. Die Demo könnt ihr weiter so oft spielen, wie ihr wollt.

Resident Evil 3: Remake erscheint am 3. April 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Habt ihr Fragen oder Anregungen? Habt ihr gar alle von den 20 Mr. Charlie Figuren gefunden? Dann lasst uns einen Kommentar da und wir tragen gerne eure Funde nach.

Artikelbild, Screenshots & Video: Capcom

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen