playstation plus logo cover intent news

PlayStation Plus: Im Februar mit Bioshock: The Collection und VR-Titeln

Ab dem 4. Februar 2020 gibt es von Sony neue Spiele im PlayStation Plus Abonnement. Die Spiele aus der PlayStation Plus Aktion von Januar 2020 sind demnach nur noch bis zum 4. Februar verfügbar.

Bioshock: The Collection: Es gibt immer einen Leuchtturm

Mit der Bioshock: The Collection entführt 2K den Spieler vom Meeresboden bis hoch in die Wolken. Dabei muss der Spieler in der Unterwasser-Stadt Rapture oder in der Stadt über den Wolken Columbia um sein Überleben kämpfen.

Werbung

Bioshock: The Collection enthält dabei die drei Spiele Bioshock, Bioshock 2 und Bioshock: Infintive, sowie alle Singleplayer-Zusätze.

Die Sims 4: Das Leben ist ein Spiel

In die Sims 4 hat der Spieler die Chance sein Leben in einer virtuellen Welt zu verpacken. Dabei kann der Spieler jedweden Beruf ausüben und tun, wonach ihm der Sinn steht.

In die Sims 4 passt der Spieler die Welt seinen Vorstellungen an.

Firewall Zero Hour (VR)

Mit Firewall Zero Hour bringt Sony nun ein VR-Spiel in das PlayStation Plus Abonnement mit ein. Darin taucht der Spieler in taktische vier gegen vier Shooter-Kämpfe ein. Weiter müssen Spieler entweder Informationen stehlen oder bewahren.

Artikelbild & Videos: Sony, 2K & EA

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen