Hollow Knight: Silksong int.ent news

Hollow Knight: Silksong: Musik-Ausschnitte und Gegner-Design

Team Cherry hat für das Metroidvania Hollow Knight: Silksong neue Details verraten. So zeigte das Team neue Gegner-Designs und stellt zwei Soundtracks aus dem Spiel vor.

Hollow Knight: Silksong hat bisher kein Release Datum und erscheint für Nintendo Switch und PC.

Werbung

Drei Wächter

In Silksong erkundet der Spieler als Krieger-Prinzessin Hornet von Heilandnest ein unbekanntes Königreich. Dort trifft sie auf die verschiedensten Charaktere und Gegner.

Und dabei sind das jede Menge von Gegner. Bisher hat Team Cherry versprochen ungefähr 150 Gegner für Hollow Knight: Silksong zu erstellen. In einem Update zeigten sie nun die Gegner Nummer 163, 164 und 165.

Hollow Knight: Silksong: Musik-Ausschnitte und Gegner-Design

Dabei handelt es sich um ein Trio von Bossen, die sich gegenseitig im Kampf unterstützen und ihre Fehler gegenseitig ausgleichen. Weiter soll das Trio später im Spiel zu finden sein und ein Verließ voll mit uraltem Wissen beschützen.

Musikalische Untermalung

Neben dem Gegner-Trio hat Team Cherry außerdem zwei Kostproben von Christopher Larkins neuem Soundtrack für das Spiel präsentiert.

Christopher Larkin kehrt dabei wieder in die Welt von Hollow Knight zurück und sorgt für die musikalische Untermalung im Spiel. Weiter beruht der Soundtrack mehr auf Streichinstrumente, wobei Hollow Knights Musik meist auf dem Klavier beruhte.

Außerdem werden die neuen Soundtracks nun von einem Orchester aufgenommen. Larkin produzierte bisher alle Musik synthetisch am PC.

Weiter ist die Anzahl an Musikstücke für Hollow Knight: Silksong bei 30 angekommen, mit weiteren, die bald folgen sollen. Damit überbietet Silksong Hollow Knights 26 bisherige Musikstücke.

Hier könnt ihr die Soundtracks anhören:

Artikelbild, Screenshots & Videos: Team Cherry

About Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen