code vein gamescom 2019 logo cover int.ent news

gamescom 2019 countdown #2: Code Vein

In unserem gamescom 2019 countdown #2 geht es um Code Vein, worin der Spieler in einer postapokalyptischen Welt überleben muss und sich dabei gegen seinen eigenen Blutrausch stellen muss.

Die Story

Weiter muss der Spieler als einer der Hinterbliebenen einer weltweiten Katastrophe sich gegen die sogenannten Lost wehren. Denn die Lost sind ehemalige Menschen die wie Guhle nun andere Menschen fressen um ihre Begierden zu stillen. Damit der Spieler jedoch die Losts besiegen kann, muss er im Tausch für seine Erinnerungen die sogenannten Geschenke erhalten, welche ihm Stärke verleihen.

Werbung

Gameplay und Koop

Im Spiel kann der Spieler seinen Charakter nach belieben anpassen. So können auch unter anderem Kampfstil und Skills auch während des Spiels gewechselt werden. Somit kann aus einem Schwertkämpfer ein Fernkämpfer werden und umgekehrt. Weiter ist es möglich Quests mit Freunden online zu absolvieren.

Neben Code Vein ist von Bandai Namco außerdem Dragon Ball Z Kakarott und One Piece: Pirate Warriors 4 in der Halle 6.1 A-40-B-49 spielbar auf der gamescom 2019.

Code Vein erscheint am 27. September 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Artikelbild & Screenshot: Bandai Namco

Video: Youtube

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen