News

Dragon Age 4: Ankündigung während der Game Awards 2020

dragon age the dread wolf rises logo cover int.ent news

EA hat angekündigt, dass es während der Game Awards 2020 Neuigkeiten zu Dragon Age 4 geben soll. Geoff Keighley hat bei Twitter zudem eine Ankündigung gemacht, dass es zu Dragon Age 4 Neuigkeiten während der hauseigenen Veranstaltung geben wird. Außerdem hat BioWare vier neue Kurzgeschichten passend zum „Dragon Age Day“ veröffentlicht, die sich rund um Thedas und seine Bewohner dreht. …

Weiterlesen »

Morbid: The Seven Acolytes – Review: das Lovecraft-Soulslike für unterwegs

morbid cover

Merge Games und Still Running haben heute ihr neues Spiel Morbid – The Seven Acolytes veröffentlicht. Dabei möchte das Spiel eine von Lovecrafts Werken inspirierte Welt verpackt in einem schwierigen Soulslike bieten. Kann das Spiel das halten? Der letzte Striver von Dibrom Spieler schlüpfen in die Rolle einer Kriegerin, die sich als letzter überlebender Striver von Dibrom ausgibt. Die Striver …

Weiterlesen »

Cyberpunk 2077: Schräger Neon-Fotomodus angekündigt

Cyberpunk 2077: Schräger Neon-Fotomodus angekündigt

CD Projekt Red hat einen neuen Trailer veröffentlicht, in dem die Entwickler den neonfarbene Fotomodus zu Cyberpunk 2077 ankündigen. Während eines hitzigen Gefechts lassen sich in Night City im neon-frischen Trailer zu Cyberpunk 2077 Fotos schießen. Im Fotomodus können Spieler zudem aus der Ego-Perspektive hinaus gehen und einen Schnappschuss von V in Aktion machen. So entstehen je nach Geschmack entsprechend …

Weiterlesen »

Baldur’s Gate 3: Neuer Patch macht EA-Spielstände ungültig

baldur's gate 3 zerstörtes heiligtum goblinlager screenshot int.ent news

Larian Studios hat angekündigt, dass der dritte Großpatch zu Baldur’s Gate III die bisherigen Spielstände im Early Access ungültig macht. Der Patch soll die kommenden Tage eingespielt werden, doch gibt euch Larian Studios die Möglichkeit, eure Speicherstände auch weiterhin zu behalten. Dazu müsst ihr lediglich eine Einstellung in Steam vornehmen, sodass ihr mit dem alten Patch-Stand spielen könnt, denn ansonsten …

Weiterlesen »

Cyberpunk 2077: Radiostationen und Soundtrack von Night City

cyberpunk 2077 logo-cover-int.ent-news

CD Projekt Red hat die unterschiedlichen Radiostationen in Night City von Cyberpunk 2077 vorgestellt. Wave, EBM und Industrial gehören zu den Hauptaspekten zum dystoptischen Soundtrack in Night City und in Cyberpunk 2077. Rund 7,5 Stunden Aufnahmen sind in der Stadt zu hören, die das Ambiente und die Atmosphäre unterstützen sollen, aber auch die Kämpfe in den Vordergrund rücken lassen. In …

Weiterlesen »

Final Fantasy XVI: Die Welt der Esper und die Domini

Final Fantasy XVI: "Awakening" Traileranalyse

Square Enix hat Details zur Welt von Final Fantasy XVI enthüllt – darunter die Domini und die von Esper beherrschte Spielwelt. Clive Rosfield ist der Protagonist des kommenden Final-Fantasy-Spiels, der auf einer frisch veröffentlichten Teaser-Webseite zur Geltung kommt. Er hat es sich zum Ziel gemacht, die Kunst des Schwertes zu beherrschen und ist der erstgeborene Sohn des Erzherzogs in Rosaria. …

Weiterlesen »

Bravely Default 2: Verschoben auf Februar 2021

bravely default 2 logo cover int.ent news

Square Enix hat im aktuellen Nintendo Direct Mini im Oktober 2020 angekündigt, dass Bravely Default 2 in den Februar 2021 verschoben wird. Bravely Default 2 erscheint demnach nun am 26. Februar 2021 exklusiv für Nintendo Switch. Gleichzeitig gibt es einen kurzen Trailer, in dem der Hero of Light und seine Gefolgschaft nochmal näher gezeigt werden. In dem Trailer gibt es …

Weiterlesen »

Ubisoft+: Abo-Service kommt mit Multiplattform-Modell

ubisoft+ logo cover int.ent news

Ubisoft hat angekündigt, dass ihr Abo-Service Ubisoft+ mit einem Multiplattform-Modell erscheinen soll. Somit soll UPlay+ auf ein zusätzliches Level angehoben werden, das bereits am 10. November 2020 für US-amerikanische Nutzer in der Beta-Version starten soll. Der Katalog umfasst kommende Games-Titel wie Assassin’s Creed Valhalla, Watch Dogs: Legion und Immortals Fenyx Rising. Zu Beginn soll Amazon Luna davon profitieren, während Google …

Weiterlesen »

Assassin’s Creed Valhalla: Minimale bis Ultra-Systemvoraussetzungen

assassin's creed valhalla screenshot 02 raubzuege int.ent news

Ubisoft hat auf den sozialen Kanälen die minimalen, empfohlenen und Ultra-Systemanforderungen zu Assassin’s Creed Valhalla enthüllt. Assassin’s Creed Valhalla soll mit einem Computer der vorvorletzten Generation noch laufen. Schließlich gehört zu den minimalen PC-Systemvoraussetzungen noch eine Grafikkarte von AMD R9 480 beziehungsweise eine NVidia GeForce GTX 960 mit jeweils 4 GB. Ebenso die CPU ist mit AMD Ryzen 3 1200 …

Weiterlesen »