Cyberpunk 2077: Ghost Town Teil 2 (Walkthrough)

Cyberpunk 2077: Ghost Town Teil 2 (Walkthrough)

Rock Ridge

Außerhalb der Megapolis Night City gibt es viele kleine Dörfer und Städte, die mit der Zeit entvölkert wurden. Auch Rock Ridge in den Badlands gehört dazu. Ihr Auto und die Fracht sollen hier in der Nacht auftauchen.

V und Panam untersuchen den Ort und finden nichts besonderes. Der Strom ist aus und es gibt kaum etwas Nützliches in den Hütten. Doch Panam hat eine Idee. Sie will den Strom reaktivieren und somit eine Ablenkung schaffen.

Werbung

V hilft ihr, den Stromkreis zu finden und mit dem Motor ihres geklauten Wagens zu starten. Danach legen die Beiden sich auf die Lauer und warten auf ihre Opfer.

Cyberpunk 2077: Ghost Town Teil 2 (Walkthrough)

Die Shivs kommen alsbald in mehreren Autos. V legt die Schalter des Stromverteilers um und in dem ganzen Ort geht die Elektronik an. Durch dieses Schauspiel verwirrt zerstreut sich die Gruppe der Banditen. V schaltet sie der Reihe nach aus und schleicht sich mit Panam zu ihrem Auto. Sie freut sich, den alten Wagen wieder zu haben und die Beiden fahren los.

Der Rachefeldzug

Panama will zwar Boz die Ware bringen, doch zuvor will sie sich an Nash rächen. Er befindet sich nicht weit von Rock Ridge entfernt bei einer nicht fertig gestellten Umgehungsstraße. V gibt seine Zustimmung und sie fahren los.

Nash hat eine ordentliche Truppe um sich herum aufgebaut und durch das direkte Reinfahren seitens Panam gibt es keine Möglichkeit sich anzuschleichen. V muss aufpassen. Es gibt Netrunner, Scharfschützen und viele Granatenwerfenden Banditen, die ihm das Leben schwer machen.

Nachdem Nash und seine Leute tot sind ruft Panam bei Rogue an, um ihr Comeback und den Tod von Nash zu bestätigen. Rogue findet es nicht so gut, dass Panam auf einem Rachefeldzug ist, stimmt aber der Wiederaufnahme des Deals zu.

Das Sunset Motel

Da Nash erledigt ist und Panam sowohl Auto wie auch Lieferung wiedererlangt hat, fährt sie nun mit V zum Sunset Motel. Hier treffen sie auf Boz und seine Jungs von der 6th Street. Die Übergabe geht reibungslos von sich und die Gang zieht nach der Bezahlung ab.

Panam, ist sichtlich müde und lädt V auf einen Drink in das Motel ein. Die beiden setzten sich an die Bar und reden über V’s Pläne. Panam ext erst ein Bier und bestellt sofort ein zweites. Sie hat schon eine Idee, will aber noch eine Nacht darüber schlafen. Die Nomadin möchte zwei Zimmer mieten. V dagegen bietet an, dass ein Zimmer doch reiche. Sie stimmt zu, da es auch Zimmer mit zwei Einzelbetten gibt. V gibt zu verstehen, dass er das nicht genau meinte.

Cyberpunk 2077: Ghost Town Teil 2 (Walkthrough)

Doch Panam ist nicht danach, da sie zu müde ist. Das ist keine direkte Ablehnung, aber auch keine Zustimmung. Die beiden gehen in ihr Zimmer und legen sich jeder in einem Bett schlafen.

Zur Cyberpunk 2077 Guideübersicht

cyberpunk 2077 logo-cover-int.ent-news
Hier geht es zu unseren Guides, Tipps und Tricks

Artikelbild und Screenshots: CD Projekt Red

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.