Ori and the Will of the Wisps logo cover int.ent news

Ori and the Will of the Wisps: Atmosphärischer Soundtrack veröffentlicht

Ori kehrt dank Moon Studios zurück in den Wald von Niwen in Ori and the Will of the Wisps.

Für Ori geht die Reise weiter, denn bereits in Ori and the Blind Forest durfte der Geist Abenteuer erleben. In Ori and the Will of the Wisps ist der Geist wieder zurück und hat nicht nur neue Geisterwaffen, sondern auch Fähigkeiten und ein so genannte Splittersystem. Somit lässt sich Ori an die Spielweise des Spielers anpassen. Schließlich muss der Geist nicht selten auch größere Herausforderungen und Bosse bezwingen. Sollte ein Boss aber mal zu hart sein, so können Spieler die Schwierigkeitsgrad nach Belieben einstellen.

Werbung

Microsoft und Moon Studios haben sich den Release zum Anlass genommen, um mit deutschen YouTube-Größen zusammen zu feiern. Dazu haben sich Lara Loft, Marti Fischer und Thomas Krüger alias „Mr. Pianoman“ den Soundtrack geschnappt und den Titelsong zu Ori nachgesungen und selbst interpretiert.

Ori and the Will of the Wisps ist seit dem 11. März 2020 für Xbox One und PC erhältlich.

Artikelbild, Video: Moon Studios/Microsoft

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris, bin German Content Editor und habe Technikjournalismus und PR studiert. Auf int.ent news schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier und kümmere mich um die organisatorischen und redaktionellen Belange.