cyberpunk 2077 street kid logo cover int.ent news

Cyberpunk 2077: Der Lebenspfad des Street Kid

In Cyberpunk 2077 kann der Spieler verschiedene Hintergründe für den Hauptcharakter V aussuchen, die das Spiel maßgeblich beeinflussen. Eine dieser Entscheidungen ist der Lebenspfad des Street Kid.

Cyberpunk 2077 erscheint am 17. September 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Werbung

Wer sind die Street Kids?

Die Street Kids sind im Gegensatz zu den Nomads keine vorherige Klasse aus Cyberpunk 2020, sondern eine eigenständige Hintergrund-Geschichte. In die unteren Schichten hineingeboren leben die Street Kids von Tag zu Tag und versuchen in Night City zu überleben.

Morgan Blackhand Cyberpunk 207 Hintergrund

Dabei helfen ihnen ihre Straßenschläue und ihre Reputation auf den Straßen, auch bekannt als Street Cred. Dennoch stehlen die Straßenkinder, sind Gewaltbereit und Töten sogar in extremen Situationen. Kein Wunder also, dass Night City voll von ehemaligen Street Kids ist, welche sich den Weg als Gesetzloser ausgesucht haben.

Die Vergangenheit bestimmt nicht die Zukunft

Jedoch bestimmt der Hintergrund als Street Kid nicht, wie diese Person wird. Mit genügend Talent und Ehrgeiz können sie auch aufsteigen. Genauso bestimmt der Spieler auch die Art, wie er V steuert und seine Geschichte erzählt.

Als Street Kid kann V dabei andere Gesprächsoptionen benutzen wie zum Beispiel als Nomad. So zeigt der Deep Dive-Trailer, wie sich V mit Maman Brigitte von den Voodoo Boys unterhält. Dabei kann er eine Gesprächsoption wählen, die er nur als Street Kid bekommt.

Cyberpunk 2077 erscheint am 17. September 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Artikelbild, Screenshots & Video: CD Projekt Red.

About Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen