vampire the masquerade swansong logo cover int.ent news

Vampire: The Masquerade – Swansong: Narrative Erzählung dreier Vampire der Camarilla

Big Bad Wolf erweitert das Vampire: The Masquerade-Franchise um die Geschichte dreier Vampire des geheimen Clans der Camarilla in Swansong.

Vampire: The Masquerade – Swansong basiert auf der fünften Edition des Pen & Paper Vampire: The Masquerade. Spieler übernehmen die Roller dreier Vampire, die verschiedenen Clans der Camarilla angehören. Die Camarilla sind eine geheime Gesellschaft unter den Vampirfraktionen in Vampire: The Masquerade. Jeder Walkthrough lässt sich mit einem anderen Charakter bestreiten.

Werbung

Realität und Fiktion erkennen, Macht und Verschwörungen nutzen

Da Swansong ein narrativer Titel ist und Big Bad Wolf auf seine Vergangenheit mit erzählenden Titeln, wie etwa The Councinl, aufbauen möchte, geht es um diese drei Vampire. Spieler müssen verstehen, wo der Unterschied zwischen Wahrheit und Lüge ist. Sie finden sich inmitten von Gerüchten, Verschwörungen, Mord und Machtkämpfen unter den Vampirgesellschaften und Clans wieder. Doch müssen sie ihren eigenen Clan dabei beschützen. Außerdem gilt es auch in Swansong die Maskerade aufrechtzuerhalten. Die Maskerade ist schließlich das Gesetz der Vampire. Es dient dem Schutz übernatürlicher Geschöpfe und der Geheimhaltung von Kreaturen der Nacht gegenüber den Menschen.

Vampire: The Masquerade – Swansong soll 2021 erscheinen. Für welche Plattform, ist allerdings noch nicht bekannt.

Artikelbild & Video: Bigben/Big Bad Wolf

About Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und habe Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin erfolgreich studiert. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier bei int.ent news und kümmere mich hier um die Organisation.

Kommentar verfassen