The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

In The Outer Worlds geht es zurück zu Adelaide, um sie zu überzeugen, nach Edgewater zurückzukehren, doch sollen die Bedingungen dafür zunächst geklärt sein.

Adelaide überzeugen, nach Edgewater zurückzukehren

Nachdem ihr den Strom Richtung Edgewater gelegt habt, könnt ihr zurück ins Botaniklabor. Ihr seht, dass die Deserteure sich dort um ein Lagerfeuer versammelt haben. Geht in das Gebäude gleich hinter ihnen, vor der sich auch die Werkbank befindet. In dem Gebäude ist auch Adelaide, die euch für die Stromabschaltung beschuldigt. Trotz aller Bemühungen lässt sich Adelaide so nicht überreden, nach Edgewater zurückzukehren.

Werbung
The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Ihr könnt Adelaide jedoch überzeugen, indem ihr mit ihr gemeinsam einen Plan schmiedet, Reed loszuwerden. Einzig der Sturz von Reed würde Adelaide dazu bewegen, sich zurück nach Edgewater zu begeben. Schließlich hat sie ein Mittel und Medizin gegen die Seuche, die es euch ermöglicht, dass Edgewater wieder ein Zuhause wird, statt einer kranken Stadt. Habt ihr mit Adelaide diese Vereinbarung getroffen, geht sie bei Seite und ihr könnt den Energieregulator für das Raumschiff nehmen.

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Bevor ihr zurück nach Edgewater geht, um mit Reed zu reden, sprecht ihr noch mit Grace und Thomas. Thomas hat auch noch eine kleine Bitte an euch, in der es darum geht, dass er Ingenieur und Techniker werden möchte. Dabei sammelt ihr Technikerbücher, die ihr zu Thomas Kemp bringen könnt, damit er auch in Edgewater eine Hilfe für euch ist.

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Leichen als Pflanzendünger für Reeds Rücktritt

Nachdem ihr mit Adelaide und ihren Deserteuren gesprochen habt und vereinbart habt, Reed Tobson zum Rücktritt zu bewegen, könnt ihr euch wieder einmal nach Edgewater aufmachen. Kehrt zurück zur Konservenfabrik, betretet erneut den Aufzug und fahrt hinauf zu Reed. 

Reed Tobson ist zunächst erfreut, dass ihr selbstverständlcih den Strom nach Edgewater weitergeleitet habt. Doch könnt ihr ihm auch gleich unter die Nase binden, dass Adelaide vor hat, ihn zu stürzen und zum Rücktritt zu zwinge. Zunächst ist er uneinsichtig. Doch ihr könnt ihn überzeugen, sein Amt hinter sich zu lassen, indem ihr den gesunden Gemüseanbau von Adelaide ansprecht, statt dem Konservenfutter in Edgewater. Aber Mister Tobson will klare Antworten, warum das Gemüse überhaupt wächst. Wenn ihr bereits ausreiched mit Adelaide über ihre Maßnahmen gesprochen habt, könnt ihr ihm erzählen, dass sie die Leichen aus Edgewater als Dünger benutzt. 

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Daraufhin wird Reed einsichtig und will Adelaide den Weg freigeben, zur Anführerin von Edgewater zu werden. Kehrt also nochmals zurück zum Botaniklabor und ihr könnt Adelaide von eurem Erfolg mit Reed reden. Daraufhin lässt sie auch das Labor hinter sich und wird zur Anführerin von Edgewater – mit etwas Zeit. Sprecht im Anschluss nochmal mit Thomas und Grace, um ihre Gedanken dazu zu hören. 

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Rückkehr zum Raumschiff Reliable

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)

Wenn ihr alle Angelegenheiten in Edgewater geklärt habt, könnt ihr nun zur Reliable zurückkehren. Natürlich sprechen euch auch nochmal eure Begleiter an. Geht an Bord und schaut rechts nochmal zu ADA. Sagt ihr, dass ihr den Energieregulator habt. Sie sagt euch, dass ihr ihn im Maschinenraum gleich hinter euch den Gang entlang, in das Energieregulator-Gehäuse einsetzen könnt. Geht daraufhin wieder zu ADA und sagt ihr, dass sie starten kann. Sie schickt euch in den Orbit, woraufhin ein Kontakt zu Phineas Welles aufgebaut wird. Er hat einen neuen Auftrag für euch, mit Gladys Culkelly auf dem Schwarzmarkt von Stellar Bay zu sprechen. Außerdem lernt ihr den Orbit kennen. Die Hauptaufgaben Fremd in einem fremden Land und Volle Energie sind auf Terra 2 damit abgeschlossen.

The Outer Worlds: Der Fall von Reed Tobsons Edgewater (Walkthrough)
The Outer Worlds_20191028203131

Weiter zu: Gladys auf der Groundbreaker treffen (Walkthrough) – Coming Soon!

Zurück zu: In das Geothermiekraftwerk eindringen (Walkthrough)
Zurück zu: Ein Energieregulator für das Schiff muss her! (Walkthrough)
Zurück zu: Einstiegstipps: Fremd in einem fremden Land (Walkthrough)

Artikelbild & Screenshots: Private Division/Obsidian Entertainment

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und habe Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin erfolgreich studiert. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier bei int.ent news und kümmere mich hier um die Organisation.

Kommentar verfassen