arise a simple story techland logo cover int.ent news

Arise: A Simple Story reist zur Xbox One und PC

In Arise: A Simple Story reist der Spieler nicht nur durch verschneite Landschaften, sonder auch durch die Zeit.  Dabei begegnet der Spieler auch Geschehnissen aus seinem vergangenem Leben und betrachtet diese aus einem neuem Blickwinkel.

Arise: A Simple Story erscheint am 3. Dezember 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Werbung

Wenn das Leben an einem vorbei zieht

In dem Spiel verfolgt der Spieler das Leben des nicht benannten Hauptcharakter. Dabei trifft dieser immer wieder auf Geschehnisse seines vergangenen Lebens. So findet er Momente von Trauer, Verlust und Wut, aber auch der Liebe, Hoffnung und Glückseligkeit. Dies erlaubt es dem Charakter und dem Spieler diese Momente aus einem neuem Blickwinkel zu betrachten. Weiter gibt kann der Charakter die Zeit zurückdrehen. Sei es um einen Augenblick oder gar um eine gesamte Jahreszeit. Das kann der Spieler dazu benutzen, ein Hindernis zu überwinden oder eine Erinnerung erneut zu erleben.

Weiter kann der Spieler einen weiteren Spieler auf seine Reise einladen. So können zwei Spieler gleichzeitig Arise erkunden.

Arise: A Simple Story erscheint am 3. Dezember 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Video & Artikelbild: Techland

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.