Green Hell: Die Landebahn

Green Hell: Die Landebahn

Nachdem Jake bei Lambda 2 erneut einen Trank gebraut und den nächsten Teil seiner Erinnerungen wiedererlangt hat, wird der Weg in den verbrannten Teil der Karte freigeschaltet. Hier findet man auch eine kleine Landebahn für Flugzeuge.

Der Weg von Lambda 2

Die Landebahn könnt ihr am Besten erreichen, wenn ihr dem Weg von Lambda 2 bis zum Kaiman folgt und dann entweder der Bergkette nach Süden oder Norden. Ihr merkt, dass ihr euch der Landebahn nähert, wenn ihr an sehr vielen Ameisenhügeln vorbei kommt.

Werbung

Points of Interest / Quest relevantes

Auf der Landebahn angekommen geht ihr in die große Hütte und speichert zuerst einmal im Seitenraum. Ihr findet einiges zu Essen wie Nüsse und Chips.

Auf dem Tisch im Hauptraum findet ihr eine Funkanlage, doch diese ist tot. Geht rechts raus und folgt dem gelben Kabel bis ihr eine kaputte Stelle findet und flickt diese. Danach ist die Funkanlage einsatzbereit.

Nach der Nutzung der Anlage erhaltet ihr einen Schlüssel. Mit diesem könnt ihr in den Schuppen links von euch. Im ersten Regal findet ihr die Kletterausrüstung. Mit dieser könnt ihr euch bei 27 West, 24 Süd herabseilen.

Zusätzlich findet ihr eine weitere Karte, die den verbrannten Teil der ersten Karte ergänzt.

Ergänze den Guide

Haben wir ein Rezept oder einen Gegenstand vergessen? Hast du einen Fehler gefunden? Teil es uns via [email protected] mit oder kommentiere deine Änderung unter dem Artikel.

Zurück zum Green Hell Survival Guide

Artikelbild und Screenshots: Creepy Jar

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.

Kommentar verfassen