wasteland 3 gamescom 2019 logo cover int.ent news

gamescom 2019 countdown #1: Wasteland 3

Auch zur gamescom 2019 haben wir wieder einen zweiwöchigen Countdown für euch am Start, in dem wir euch zehn Titel vorstellen, die es auf der gamescom 2019 zu sehen gibt. Den Anfang dazu macht Wasteland 3 von inXile Entertainment und dem Publisher Deep Silver.

In Wasteland 3 schlüpft der Spieler in die Rolle eines Desert Rangers. Ein Desert Ranger ist ein Gesetzeshüter in der post-nuklearen Welt, die Wastelands. Das Ziel ist es, die Zivilisation wieder aufzubauen. Statt jedoch dem trockenen und heißen Colorado in den südlichen USA, findet der Spieler ein tiefgefrorenes Szenario wieder. Dabei machen Entscheiden und dessen Konsequenzen den Spielern das Leben schwer. Das Kampfsystem ist dabei rundenbasiert und übernimmt dieses System aus seinen Vorgängern. Aber auch neue Features, wie ein Dialogsystem steht den Spielern bereit. Darüber hinaus gibt es auch einige Spieler-Fahrzeuge und die Möglichkeit die Story kooperativ mit einem Freund gemeinsam zu spielen. Wasteland 3 soll im Frühjahr 2020 für Xbox One, PlayStation 4 und PC, sowohl Windows, Mac wie auch Linux, erscheinen.

Werbung

Wasteland 3 auf der gamescom 2019

Besucher der gamescom 2019 haben die Möglichkeit Wasteland 3 zwischen dem 20. und 24. August 2019 selbst auszuprobieren. Dabei können sie bei einigen Nebenmissionen Hand anlegen, um eines von vier möglichen Enden zu erreichen. Den Stand von Deep Silver finden Spieler in Halle 9 und können entweder Cosplayer vor Ort treffen oder ein Bild mit einem Ödland-Auto zu machen. Zwischendurch wird es am Deep Silver and Friends-Stand einige Interviews mit dem Schöpfer Brian Fargo geben.

Artikelbild: Deep Silver/inXile Entertainment, Video: YouTube

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris, bin German Content Editor und habe Technikjournalismus und PR studiert. Auf int.ent news schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier und kümmere mich um die organisatorischen und redaktionellen Belange.

Kommentar verfassen