cyberpunk 2077 logo-cover-int.ent-news

Cyberpunk 2077: Refused erweckt Samurai zum Leben

Cd Projekt Red hat die Zusammenarbeit mit der schwedischen Punkrock-Band Refused  für Cyberpunk 2077 bekannt gegeben. Die Kollaboration umfasste unter anderem das Schreiben und weiter das Aufnehmen des Soundtracks mit The Witcher 3 Komponist Marcin Przybylowicz.

Cyberpunk 2077 wird für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt und erscheint am 16. April 2020.

WERBUNG: Cyberpunk 2077 als Collector’s und normale Edition jetzt bei Amazon vorbestellen:

Chrome-Rock-Rebellen in Cyberpunk 2077

Die Band Samurai ist darüberhinaus eine Chrome-Rock Band, die sich mit ihren Liedern gegen die großen Firmen der Stadt wehren. Unter der Leitung von Frontmann Johnny Silverhand stacheln die Songs die Menschen von Night City an. Außerdem ist Johnny Silverhand ein bekannter Gegner der Arasaka Corporation. Desweiteren konnten die Spieler bereits den Song Chippin’In von Samurai in dem E3 2019 sowie den E3 2018 Trailer hören. Im Video unten ist der Song zu hören. Darüberhinaus ist der Song auf Amazon Music, Spotify und Apple Music hörbar.

Cyberpunk 2077 wird für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt und erscheint am 16. April 2020.

Artikelbild & Screenshots: Cd Projekt Red

Video: Youtube

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen