Johnny-Silverhand-Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Rockerboy Johnny Silverhand

Johnny Silverhand ist der Leadsänger und Frontman der Rock-Band Samurai in Cyberpunk 2077. Weiter ist er einer der schärfsten Gegner der Arasaka Corporation, eine der Fraktionen und führende Firma im Cyberpunk Universum. Außerdem nimmt er eine zentrale Rolle in den Cyberpunk Pen & Papers ein und steht als Beispiel für die Klasse des Rockerboys.

Cyberpunk 2077 wird für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt und erscheint am 16. April 2020.

WERBUNG: Cyberpunk 2077 als Collector’s und normale Edition jetzt bei Amazon vorbestellen:

Johnny Silverhand in der bisherigen Cyberpunk-Geschichte

Mit Morgan Blackhand stürmte Johnny zusammen in Firestorm, dem Titel zwischen Cyberpunk 2013 und 2020, das Arasaka Hauptquartier. Dabei versuchen die beiden den vierten Corporate Krieg zwischen den führenden Firmen zu beenden. Während des Versuchs wird Johnny von einem Cyborg namens Adam Smasher mit einer automatischen Schrotflinte getroffen. Danach erklärten die Behörden Johnny Silverhand für tot, da seine Leiche nie gefunden worden ist. Außerdem wurde das Hauptquartier während des Angriffs von einer Atombombe zerstört.

Cyberpunk 2077: Johnny Silverhand

Johnny Silverhand ist einer der drei Kindheitshelden zwischen denen der Spieler als Idol wählen kann. Neben Johnny kann sich der Spieler zwischen Morgan Blackhand und Saburo Arasaka entscheiden. Weiter nimmt Johnny keine physische Form an. Denn der E3 2019 Trailer zeigt Johnny kurz verpixelt und durchsichtig. Jedoch ist nicht bekannt, inwieweit Johnny sich im Spielgeschehen einmischt.

Neben seines Auftrittes im E3 2019 Trailer ist Johnny in Night City überall präsent. So hat V ein Plakat seiner Band Samurai in der Waffenkammer. Weiter hört der Protagonist beim Anziehen den Song Chippin’In von Samurai. Außerdem ist das Logo der Band überall in Night City zu sehen. So sind mehrere Menschen in Samurai T-Shirts gekleidet oder kaufen eine Platte.

Cyberpunk 2077 wird für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt und erscheint am 16. April 2020.

Artikelbild & Screenshots: CD Projekt Red

Video: Youtube

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen