jumanji das videospiel logo cover int.ent news

Jumanji: Lizensiertes Videospiel zum Film-Franchise angekündigt

Bandai Namco, Outright Games und Funsolve haben Jumanji: Das Videospiel angekündigt, das im November 2019 erscheinen wird.

Spieler schlüpfen in die Rolle der Helden aus Jumanji, um die kostebaren Jumanji-Juwelen zu finden. Dabei schlüpfen sie in die Rollen von Dr. Smolder Bravestone, Ruby Roundhouse, Franklin „Mouse“ Finbar und Profesor Shelly Oberon aus Jumanji: Willkommen im Dschungel. Ihnen entgegen stellt sich dabei eine Überzahl an Kreaturen, gefährliche Orte und Marodeure. Jumanji: Das Videospiel erscheint am 15. November 2019 für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und PC.

Im Koop ums Überleben kämpfen

Das Action-Game sollen Spieler gemeinsam im Koop mit bis zu drei Freunden spielen können. Dazu können sie entweder mit drei Freunden online oder im Split-Screen-Modus zusammen auf die Jagd nach den Juwelen gehen. Die vier Helden haben unterschiedliche Fähigeiten, um als Team zu überleben. Der erste Teil erschien 1995 mit Robin Williams, der Nachfolger mit Dwayne „The Rock“ Johnson, Karen Gillian, Kevin Hart und Jack Black erschien 2017. Passend dazu erscheint im Dezember 2019 der dritte Titel des Franchises.

Artikelbild: Bandai Namco/Funsolve, Video: YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Wenn du detailliertes Feedback geben möchtest, kannst du auch unter dem Beitrag kommentieren.
Ja
Nein

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen