ni no kuni ii magische erinnerungen logo cover int.ent news

Ni No Kuni II: Dritter DLC „Magische Erinnerungen“ erscheint am 19. März

Bandai Namco und Level-5 haben den dritten DLC „Magische Erinnerungen“ für Ni No Kuni II: Revenant Kingdom angekündigt.

Am 19. März 2019 soll „Magische Erinnerungen“ von Ni No Kuni II: Revenant Kingdom für PlayStation 4 und Steam erscheinen. Dabei ist die Erweiterung Teil des Season Pass, wird aber auch separat zu erwerben sein. Auf Spieler komen hierbei einige Neuerungen zu, wie etwa die neuen Kampftechniken Begleitmagie und Martha-Martial, die die Entwickler dem Arsenal hinzufügen. Im Kolosseum können Spieler sich mit starken Gegnern messen, wodurch die Möglichkeit besteht, neue Belohnungen zu verdienen.

Kenner des ersten Teils, Ni No Kuni: Fluch der weißen Königin, können sich zudem auf ein Wiedersehen mit dem Hasenmann freuen. Dieser soll euch in ein komplett neues Abenteuer führen. Akihiro Hino, CEO von Level-5, betonte, dass der DLC den Spielern ein noch tieferes Verständnis für ihre Lieblingscharaktere und die Erkundung neuer Areale ermöglichen soll. Man weiß die Geduld der Fans sehr zu schätzen und ist froh, ein neues Ni no Kuni-Kapitel veröffentlichen zu können.

Artikelbild: Bandai Namco, Video: YouTube

 

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Jan Drescher

Hi, ich bin Jan und studiere momentan Russisch und Schwedisch. Schreiben ist seit meiner Kindheit meine große Leidenschaft. Während sich das sonst eher im Verfassen von Romanen äußert, gehe ich an dieser Stelle meinem Videospiel-Enthusiasmus nach und schreibe zusammen mit Chris, Lukas und Maik über Gaming-relevante Themen.

Kommentar verfassen