Kingdom Hearts III: Royale Pudding Mini-Games: Orange

Kingdom Hearts III: Royale Pudding Mini-Games: Wassermelone

Auch in der Karibik könnt ihr in Kingdom Hearts III auf einen royalen Pudding: Wassermelone treffen.

Dafür braucht ihr in diesem Fall auch noch nicht die Geschichte abzuschließen. Sobald ihr die 300 weißen Krabben für das Schiff gesammelt habt, erscheint der Pudding im Fort von Port Royale und ihr könnt das Mini-Game starten.

Alle Mann an die Kanonen!

Das Spiel ist ähnlich wie das klassische Space Invaders aufgebaut. So müsst ihr über die Kanonen die näherkommenden Pudding abschießen. Wenn ein Pudding die Kanonen erreicht, habt ihr verloren. Dabei kommen die Pudding zunächst immer in gleichen Linien auf euch zu, mit der Zeit wechseln sie diese aber auch.

In der Mitte von den vier Kanonen könnt ihr eine Glocke betätigen. Diese feuert alle Kanonen gleichzeitig drei mal hinter einander ab. Jedoch benötigt sie einige Zeit, um sich wieder auf zu laden. Denkt also gut nach bevor ihr die Glocke einsetzt. Außerdem schwebt in der letzten Reihe oft ein anderer Pudding herum. Diesen abzuschießen bringt einen großen Bonus ein.

Für das ganze Mini-Spiel habt ihr nur 1:30 Minuten Zeit. Habt ihr über 10000 Punkte schenkt euch der royale Pudding eine Wassermelone. Über 15000 Punkte winkt sogar eine Fähigkeit. Die Wassermelone könnt ihr dann bei Remy zum Kochen verwenden.

Kingdom Hearts III Walkthroughs

kingdom hearts iii guide overview int.ent news

Artikelbild & Screenshots: Square Enix und Disney

Video: Youtube

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Wenn du detailliertes Feedback geben möchtest, kannst du auch unter dem Beitrag kommentieren.
Ja
Nein

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen