kingdom hearts iii koenigreich corona besorgte mutter gothel walkthrough int.ent news

Kingdom Hearts III: Königreich Corona – Besorgte Mutter Gothel (Walkthrough)

Während sich Sora mit Rapunzel und Flynn in Kingdom Hearts III angefreundet hat, ist Mutter Gothel nach Rapunzels Verschwinden im Königreich von Corona sehr besorgt.

Kingdom Hearts III Walkthroughs

kingdom hearts iii guide overview int.ent newsWeitere Walkthroughs in Königreich von Corona:

Werbung

» Königreich von Corona: Rapunzel und Flynn Ryder
» Königreich von Corona: Besorgte Mutter Gothel
» Königreich von Corona: Vom Sumpf zum Pferd
» Königreich von Corona: Auf dem Weg zum Schloss
» Königreich von Corona: Tanzen und Himmelslaternen im Palast
» Königreich von Corona: Rapunzels Erkenntnis und Rettung
» Königreich von Corona: Gothels Herzloser „Grimmige Wächterin“

Eine besorgte Mutter

Nach den ersten Abenteuern im Wald öffnet sich eine Zwischensequenz, in der Mutter Gothel in Rapunzels Turm auftaucht. Da Rapunzel nicht mehr dort ist, ist sie ganz krank vor Sorge um ihre Zauberkräfte. Doch findet sie rasch heraus, dass unter der Treppe eine Tasche versteckt ist, in der sowohl die Krone wie auch der Wanted-Flyer von Flynn Ryder enthalten ist. Im nächsten Moment erscheint Marluxia, einer der Organisation XIII. Er besänftigt die besorgte Mutter und will ihr helfen. Allerdings sieht Gothel dann rot und macht sich mit selbst auf den Weg.

Weiter durch den Wald über den Hügel zum Sumpf

Zurück im Wald geht es mit Sora, Donald, Goofy, Rapunzel und Flynn Ryder auf den. Dort folgt ihr zunächst einfach dem Weg, während euch unterwegs erneut Herzlose angreifen. Diesmal bekommt ihr es neben den bizzaren Schützen auch mit Schirmschönheiten zu tun. Sie haben ein bisschen mehr Lebenspunkt, einen Laserschirm und können mit ihren Röcken ganz schön herumwirbeln. Ihr könnt sie mit euren Fertigkeiten besiegen, solltet aber auf ihre Angriffe aufpassen, da sie sowohl im Nah- und Fernkampf austeilen können. Besonders gefährlich werden sie jedoch in dem Moment, wo sie ihren Sonnenschirm geöffnet hat und es aufblitzt. Denn in diesem Moment bekommt ihr einen tödlichen Strahl ab, wenn ihr nicht aufpasst, der gut und gerne Schaden austeilt.

Folgt danach den Weg, bis ihr einen Speicherpunkt seht und ihr gelangt auf den Hügel. Rapunzel läuft abermals vor und setzt sich in ein Feld voller Pusteblumen. Wenn ihr die Pusteblumen mit Aero einmal anvisiert, freut sich Rapunzel besonders drüber. Vom Speicherpunkt aus könnt ihr dann gleich links die Wand entlang laufen und findet hinter dem Baumstamm Zutaten in Form von Pilzen für Remy, sowie eine kleine Truhe.

Lauft nun etwas weiter die südliche Felswand entlang, bis ihr im Westen seid. Hier startet eine kurze Zwischensequenz mit Rapunzel und ein paar Hasen. Die Hasen verschwinden jedoch, sobald die Herzlosen auftauchen. Macht ihnen den Garaus und lauft im Anschluss durch den kleinen Spalt am Ende der kleinen Nische, um dort sowohl die Häschen, wie auch eine kleine Truhe zu bekommen.

Im Nordwesten des Gebiets findet ihr außerdem einen kleinen See, in den Rapunzel gleich mal baden geht. Lauft selbst einmal durch, um Aale als Zutaten für Remy zu finden.

Niemande auf dem Hügel von Königreich Corona

Folgt nun dem Felsspalt im Norden, wenn ihr das Gebiet durchforstet habt. In der nächsten Lichtung warten erneut Herzlose auf euch. Diesmal geht es gegen Adamanturen und Schirmschönheiten. Ihr könnt euch also erneut auf einen vertikalen Kampf einstellen. Außerdem erscheinen abermals ein Pustepapa und Pustekinder. Habt ihr sie besiegt, geht es in einen dunkleren Part des Waldes weiter. Dort trefft ihr auf eine Knospe, die den Helden etwas suspekt vorkommt. Zunächst öffnet sich diese zwar nicht, doch nach wenigen Sekunden erscheint ein Niemand daraus.

Diesen Niemand nennt man Sensenmann. Flynn und Rapunzel sind jedoch machtlos gegen Niemande, sodass sie sich erstmal aus den Staub machen. Abseits ihrer Sense, haben sie die Fähigkeit mit Blütenblättern anzugreifen und die Form zu ändern. Solltet ihr jemals gegen drei auf einmal kämpfen, haben die Sensenmänner  die Chance Blütenteppiche zu verteilen. Auf diesen Blütenteppich bekommen Sora und seine Freunde zusätzlichen Schaden. Außerdem können sie in die Knospenform wechseln, wodurch physischer Schaden vollkommen zwecklos ist. Nutzt dafür jedoch Feuer ein, da jede Pflanze dagegen anfällig ist. Ansonsten könnt ihr gegen sie mit euren normalen Fertigkeiten und den Fertigkeiten des Schlüsselschwerts und der Attraktionen problemlos besiegen.

Sobald ihr erstmals die Sensenmänner bezwungen habt, erscheint Marluxia auch bei euch. Er will jedoch diesmal gar keinen Streit gegen Sora anfangen, sondern darum bitten, dass Rapunzel wieder nach Hause kehrt. Daraufhin geht es erstmal ohne Rapunzel und Flynn weiter durch den Sumpf von Königreich Corona.

 

Kingdom Hearts III Walkthroughs

kingdom hearts iii guide overview int.ent news

Noch mehr Kingdom Hearts gefällig? (Amazon Partnerlinks):

Artikelbild & Screenshots: Square Enix/Disney

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und habe Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin erfolgreich studiert. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier bei int.ent news und kümmere mich hier um die Organisation.

Kommentar verfassen