Assassin’s Creed Odyssey: Proviantkontrolle (Walkthrough)

Assassin’s Creed Odyssey: Proviantkontrolle (Walkthrough)

In Proviantkontrolle soll Alexios für Dolois verschwundene Vorräte wiederfinden.

Südlich vom Lager der Spartaner an der Straße nach Megara trifft Alexios auf den Späher Dolois, der eine überfallene Karawane begutachtet. Da Alexios beim Wolf vorsprechen möchte bietet er seine Hilfe an. Alexios begutachtet das Massaker. Die Soldaten wurden regelrecht abgeschlachtet, was Alexios darauf schließen lässt, dass es erfahrene Kämpfer und keine Banditen waren.

Er findet zudem den Karren der Karawane, was für ihn die Athener als Angreifer ausschließt, da diese die Waren mit dem Karren zurück nach Megara eskortiert hätten. Stattdessen findet er Spuren, die in den Wald führen. Er folgt den Spuren und bald dem Geruch von Gebratenem. In einer Höhle trifft Alexios auf einfache Leute aus Megaris, die die Vorräte gestohlen haben.

Assassin’s Creed Odyssey: Proviantkontrolle (Walkthrough)
Das Versteck der Dorfbewohner

Er spricht mit ihnen und erfährt, dass die Spartaner das Essen ihnen entzogen hatten, um den Krieg führen zu können dann jedoch der Söldner Hyrkanos ihnen versprochen hatte, die Vorräte wieder zu erlangen. Sie mussten nur zur verabredeten Zeit die Vorräte abholen. Die Spartaner waren bereits tot.

Assassin’s Creed Odyssey: Proviantkontrolle (Walkthrough)
Alexios hat Mitleid. Immerhin wird das einfache Volk durch den Krieg von Sparta und Athen in Mitleidenschaft gezogen.

Alexios hat mitleid und erlaubt den Leuten zu gehen und etwas von den Vorräten mitzunehmen. Anschließend geht er zurück zu Dolois und berichtet von dem Vorfall und wie Hyrkanos schon wieder seine Finger im Spiel hatte. Dolois dankt ihm für die Wiederbeschaffung der Vorräte und hat sofort einen neuen Auftrag für Alexios. Hyrkanos ist zu einem zu großen Problem geworden und soll sterben. Dolois vermutet ihn in Megara.

Weitere Walkthroughs der Hauptquest:
» Der Anführer der Athener
» Der Wolf von Sparta

Weitere Walkthroughs auf Megaris:
» Proviantkontrolle
» Eine schwere Zeit für die Familie

Artikelbild und Screenshots: Ubisoft

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode. Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen