Assassin’s Creed Odyssey: Piratenleben (Walkthrough)

Assassin’s Creed Odyssey: Piratenleben (Walkthrough)

Auf seinen Reisen begegnet Alexios einem Zimmermann, der dem Piratenleben geneigt ist.

Auf seiner Überfahrt von Megaris nach Phokis kommt Alexios an der Insel Tisvi vorbei. Auf einem zerstörten Schiff findet er einen Überlebenden. Es ist ein Zimmermann und er bittet Alexios um Hilfe. Sein Bruder wurde von Piraten entführt. Wenn Alexios ihm hilft, will er sein Können in den Dienst der Crew stellen.

Werbung

Südöstlich von Tisvi findet Alexios eine weitere Insel mit einigen Piraten. Er tötet die Piraten und befreit den gefangenen Bruder. Doch leider ist der Bruder schwer verletzt und schafft es nicht einmal seine letzten Worte an Alexios zu formulieren. Alexios kehrt zu seinem Schiff zurück und erzählt dem Zimmermann Tekton von dem Tod seines Bruders. Dieser ist bestürzt, will aber trotzdem Teil der Crew werden.

Assassin’s Creed Odyssey: Piratenleben (Walkthrough)
Tektons Bruder ist leider tödlich verletzt und überlebt die Rettungsaktion nicht

Assassin’s Creed Odyssey Walkthroughs

Assassin’s Creed Odyssey: Piratenleben (Walkthrough)
Die komplette Übersicht findet ihr hier

Weitere Walkthroughs der Hauptquest:
» Auf nach Phokis
» Schlange im Gras

Weitere Walkthroughs in Phokis:
» Mannschaft gesucht
» Die Töchter der Artemis

Artikelbild und Screenshot: Ubisoft

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.

Kommentar verfassen