Assassin’s Creed Odyssey: Die Athener Kriegskasse (Walkthrough)

Assassin’s Creed Odyssey: Die Athener Kriegskasse (Walkthrough)

Alexios soll den Einfluss der Athener in Megaris reduzieren. Dafür plündert er die Athener Kriegskasse.

In einer Festung westlich vom Spartaner Lager befindet sich die Festung Geraneia. Die Festung ist stark bewacht, lagert aber auch vier Kriegsvorräte der Athener. Mit der Hilfe von Ikarus, seinem Adler, erkundet Alexios die Festung und lokalisiert die Wachen und Kriegsvorräte. Er entdeckt eine Höhle, die unter der Festung liegt und scheinbar einen unbewachten Hintereingang bietet.

Werbung
Assassin’s Creed Odyssey: Die Athener Kriegskasse (Walkthrough)
Durch den Höhleneingang nördlich von der Festung gelangt Alexios unentdeckt hinein

Durch die Höhle gelangt Alexios zu einem tiefen Schacht, den er hochklettert und sich sofort mitten in der Festung befindet. Die Wachen sind hier nicht nur sehr aufmerksam, sondern gehen auch häufiger in Paaren oder bleiben in Rufreichweite. Damit fällt es Alexios bedeutend schwerer einzelne Soldaten anzulocken und leise zu töten und bald erklingt der Alarm.

Durch den Überfall auf die Festung werden auch noch weitere Söldner angelockt, die nun auch Jagd auf Alexios machen. Doch Alexios schafft es seine Gegner immer wieder in enge Gänge zu ziehen und einzeln zu töten oder in den tiefen Schacht zu treten, wo selbst die erfahrenen Söldner am Boden ertrinken.

Assassin’s Creed Odyssey: Die Athener Kriegskasse (Walkthrough)
Wenn die Gegner zu stark werden reicht ein Sprung in den Schacht. Hierhin folgt keiner.

In der Festung verteilt findet Alexios neben den vier Kriegsvorräten auch noch fünf Schätze. Die Kriegsvorräte plündert er erst auf für ihn nützliche Gegenstände und zündet die Reste mit seiner Fackel an. Nachdem der letzte Kriegsvorrat brennt beschließt Alexios zu fliehen, da immer stärkere Söldner nachrücken und ihn einkreisen.

Assassin’s Creed Odyssey Walkthroughs

Assassin’s Creed Odyssey: Die Athener Kriegskasse (Walkthrough)
Die komplette Übersicht findet ihr hier

Weitere Walkthroughs der Hauptquest:
» Der Anführer der Athener
» Der Wolf von Sparta

Weitere Walkthroughs in Megaris:
» Die verschwundene Karte
» Jagt auf Hyrkanos

Artikelbild und Screenshots: Ubisoft

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.

Kommentar verfassen