overwatch d.va gamescom 2018 logo cover int.ent news

Overwatch: D.Va Kurzfilm „Shooting Star“ veröffentlicht (gamescom 2018)

Blizzard Entertainment hat auf der gamescom 2018 den Kurzfilm „Shooting Star“ mit D.Va veröffentlicht und die MEKA-Karte Busan für Overwatch angekündigt.

Die Ankündigung erfolgte am Stand von Blizzard Entertainment auf dem Show Floor in Halle 7 der gamescom 2018. In dem neuen Animationsfilm geht es um die Hintergrundgeschichte für D.Va, auch Hana genannt. Sie stürzt sich als eSportlerin in die Schlachten rund um Busan und kämpft Seite an Seite mit ihren MEKA-Freunden in ihren Mechs. Hana ist in Südkorea eine Berühmtheit und eine Gamerin schlechthin mit Snacks und Energy Drinks. Eigentlich ist der letzte Angriff der Omnics abgewehrt, doch sie greifen spontan an, um Busan zu zerstören. Es gilt für D.Va also die Omnics zu zerstören.

In Busan geht es um die Kontrolle in Overwatch

Außerdem hat Blizzard die neue südkoreanische Karte Busan angekündigt. In Busan gilt es für die Spieler drei Punkte zu halten und eröffnet somit eine neue Spielweise in Overwatch. Die Stationen MEKA-Station, Downtown und Sanctuary. In einem kurzen Video enthüllte Blizzard die Karte. Busan erscheint in den kommenden Wochen in Overwatch.

Artikelbild: Blizzard Entertainment, Video: YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen?

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und habe Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin erfolgreich studiert. Jetzt bin ich auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen und schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier bei int.ent news und kümmere mich hier um die Organisation.

Kommentar verfassen