lust for darkness gamescom 2018 logo cover int.ent news

Lust for Darkness: Blut und Orgien (gamescom 2018)

Auf der gamescom 2018 durften wir uns Movie Games‘ Lust for Darkness ansehen. In dem Erotik-Psycho-Horrorspiel sucht ein Mann verzweifelt nach seiner Frau Amanda. Dabei stößt er auf eine okkulte Sekte und schlimmeres. Lust for Darkness ist bereits für den PC erhältlich.

Wo ist Amanda?

Zu Beginn von der Lust for Darkness-Demo findet sich der Hauptcharakter Jonathan in einem Herrenhaus wieder. Dieses ist voll von seltsamen Menschen mit Masken und Kutten. Um Informationen über seine verschwundene Frau zu finden, kann Jonathan diese belauschen. Bis auf ein mysteriöses Ritual wird aber nichts weiter erwähnt. Einer Frau folgend begibt sich der Spieler in einem Zimmer, welches offensichtlich von Amanda bewohnt wurde. Kurz darauf bekommt Jonathan Visionen von einem riesigem düsteren Wesen im Himmel.

Ein Gong reißt Jonathan aus dieser Vision und bringt ihn zurück ins Herrenhaus. Das Ritual hat begonnen. Der Kult ist in einer Orgie versunken und bemerkt den Spieler gar nicht mehr. Das Ritual scheint dabei erfolgreich zu sein. Es öffnet sich ein Portal, welches den Spieler in eine andere Dimension befördert.

Lust for Darkness ist bereits für den PC erhältlich.

Artikelbild: Movie Games, Video: Youtube

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen