jump force gamescom 2018 logo cover int.ent news

Jump Force: Vegeta, Gon, Sanji, Namik und Hunter x Hunter (gamescom 2018)

Wir durften uns mit mächtigen Kriegern auf der gamescom 2018 verbünden. In Jump Force kämpfen Ikonen der Anime-Welt wie Son Goku, Luffy oder Naruto um das Schicksal aller Welten, sogar unserer eigenen. Jump Force hat noch keinen Release-Termin und wird für Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Neue Helden und Schurken

Auf der gamescom hat Bandai Namco weitere Charaktere aus unterschiedlichen Manga-Universen vorgestellt. So schließen sich den Kämpfern Vegeta aus Dragonball Z sowie Sabo, Sanji und Blackbeard aus One Piece an. Außerdem stoßen Gon und Hisoka aus Hunter x Hunter zu den Kämpfern dazu. Neben den neuen Charakteren sollen die Spieler auch einen eigenen Charakter erstellen können, mit dem sie in der Online-Lobby unterwegs sein können. Die Lobbys werden in Karten von Naruto, Dragon Ball und One Piece zu finden sein. Außerdem werden die meisten Schauplätze der Kämpfe in diesen drei Welten sowie unserer eignen stattfinden.

Werbung

Jump Force hat noch keinen Release-Termin und wird für Playstation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Bilder: Bandai Namco, Video: Youtube

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen