soulcalibur vi geralt the witcher logo cover int.ent news

Soulcalibur VI: Geralt von Riva als spielbarer Charakter bestätigt

Bandai Namco bestätigt Geralt von Riva, auch als der Weiße Wolf aus der The Witcher-Trilogie bekannt, als spielbaren Charakter für Soulcalibur VI.

Der Weiße Wolf schließt sich dem Kampf an

Was schon lange vermutet wurde, hat Bandai Namco nun bestätigt. Denn Geralt von Riva tritt dem Beat ‚em up-Spiel Soulcalibur VI bei. Als ausgebildeter Hexer sind sein Fachgebiet normalerweise Monster wie Ghule, Werwölfe oder Geister, wofür übermenschliche Reflexe, Schnelligkeit und Kraft von Nöten ist. Außerdem verfügt Geralt über einen exzellenten Schwerkampfstil und magische Fähigkeiten. Mit diesen Fähigkeiten stellt Geralt einen würdigen Gegner für die anderen Charaktere aus Soulcalibur dar. Darüber hinaus vertont Doug Cockle, der englische Synchronsprecher von Geralt, auch dieses Mal den silberhaarigen Hexer. Dazu können die Spieler in der Heimatfestung des Hexers Kear Morhen kämpfen, begleitet zu dem The Witcher 3: Wild Hunt Soundtrack „Hunt or be Hunted“.

Soulcalibur VI erscheint 2018 für Playstation 4, Xbox One und PC.

Artikelbild: Bandai Namco, Video: YouTube

Über Maik Gasse

Hi mein Name ist Maik, zur Zeit Maschinenbau Student in Köln Als leidenschaftlicher Zocker und gelegentlicher Hobby-Schreiber verfasse ich hier auf in-ent.de zusammen mit Chris und Lukas Gaming-relevante Artikel.

Kommentar verfassen