shadow of the tomb raider logo cover int.ent news

Shadow of the Tomb Raider: Lara Croft besucht Maya-Tempel

Square Enix hat die Hüllen fallen lassen und Shadow of the Tomb Raider angekündigt, in dem es Lara Croft womöglich nach Süd- oder Mittelamerika verschlägt.

Passend dazu veröffentlicht der Publisher einen kurzen Teaser, in dem die junge Lara nochmals zu sehen ist. Kletter- und Sprungeinlagen, Feuerpfeile mit dem Bogen schießen und bekannte Lara Croft-Momente aus Tomb Raider und Rise of the Tomb Raider sind natürlich ebenfalls dabei. Darüber hinaus sehen Zuschauer Maya-Tempel oder auch -Pyramiden. Dies macht den Anschein, als ziehe es die junge Archäologin diesmal nach Süd- oder Mittelamerika. Shadow of the Tomb Raider stellt laut den Entwicklern den Höhepunkt des Reboots der Tomb Raider-Trilogie und Origin-Story dar.

Shadow of the Tomb Raider: Enthüllungsevent und Release-Termin

Square Enix möchte Shadow of the Tomb Raider am 27. April 2018 näher vorstellen. Der nächste Lara Croft-Ableger erscheint am 14. September 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Artikelbild: Square Enix, Video: YouTube

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen