gamescom 2017 countdown #7: Dragon Ball FighterZ

Dragon Ball FighterZ: Open Beta und Shenlong-System

Am 14. und 15. Januar 2018 findet die Open Beta zu Dragon Ball FighterZ statt, in der die frisch angekündigten Beerus, Hit und Goku Schwarz spielbar sind.

Die offene Beta-Phase startet am 13. Januar für Vorbesteller um 9 Uhr, während alle anderen einen Tag später, also am 14. Januar um 9 Uhr teilnehmen können. Wenn Dragon Ball FighterZ am 26. Januar 2018 erscheint, wird zudem das Shenlong-System mitgeliefert. Wie es bei Dragon Ball üblich ist, kann der Kämpfer sieben Dragon Balls sammeln. Diese schalten Spieler frei, wenn sie bestimmte Kombos in Gefechten ausführen. Sobald alle sieben Dragon Balls gesammelt sind, erfüllt Shenlong dem Spieler einen von vier Wünschen, der über Sieg und Niederlage entscheiden kann.

Drei neue spielbare Charaktere in Dragon Ball FighterZ

Drei neue Dragon Ball Super-Charaktere sind mit von der Partie. Beerus, Hit und Goku Schwarz sind die spielbaren Charaktere, die mit Dragon Ball FighterZ erscheinen. Beerus hat seinen Super Move Urteil des Gottes der Zerstörung, der Angriffe ohne toten Winkel ausführt. Darüber hinaus ist Hit dazu fähig, den Todesschlag auszuführen, der den Kampf unterbricht, indem er Zeit ansammelt. Goku Schwarz hingegen hält seine Gegner auf Distanz und bekommt Hilfe von Zamasu.

Artikelbild: Bandai Namco, Video: YouTube

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen