world of warcraft classic vanilla logo cover int.ent news

World of Warcraft: Classic Vanilla Server angekündigt

Chromie dreht für Spieler die Zeit zurück: Blizzard Entertainment hat auf der BlizzCon 2017 World of Warcraft Classic angekündigt.

Auf der BlizzCon 2017 hat Blizzard die Hüllen während der Opening Ceremony für einen World of Warcraft Classic-Server fallen lassen. Ein Feature, das sich Fans seit Jahren wünschen kommt womöglich mit der neuen, siebten Erweiterung Battle for Azeroth. Fans der Vanilla-Version haben immer wieder selbst versucht, einen Classic-Server zum laufen zu bringen – auch auf Kosten von Copyright-Verletzungen. Doch jetzt nimmt Blizzard selbst die Beine in die Hand und bietet mit WoW Classic einen Vanilla-Server an, der das Spiel auf die Zeit zurücksetzt, in der das MMORPG noch keine Erweiterung erlebt hat. Mit einem passenden Trailer hat Blizzard den Server angekündigt. In Zukunft möchte Blizzard weitere Details zum Classic-Server bekanntgeben.

Artikelbild: Blizzard Entertainment, Video: YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Wenn du detailliertes Feedback geben möchtest, kannst du auch unter dem Beitrag kommentieren.
Ja
Nein

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen