playstation plus logo cover intent news

PlayStation Plus: Saints Row und Paragon im Juli 2016

Zum 5. Juli 2016 wechselt Sony das PlayStation Plus-Programm für Abonnenten.

Für den Juli 2016 hat Sony wieder Spiele für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita im Gepäck. Diesmal bekommen PS4-Spieler die Möglichkeit Saints Row: Gat Out of Hell von Deep Silver sowie das Beat ‚Em Up Furi. PS3-Spieler können sich auf Fat Princess von Santa Monica Studios und auf den Ego-Shooter Call of Juarez: Bound in Blood freuen. PS Vita-Besitzer bekommen zum einen Prince of Persia: Revelations und zum anderen das JRPG Oreshika: Tainted Bloodlines.

Werbung

Darüber hinaus bekommen PS Plus-Abonnenten für ihre PS4 ein Startpaket zum MOBA Paragon. Neben Zugriff zur Beta des Games bringt dieses auch zusätzliche Boni. Darunter etwa drei Meister-Herausforderungen für die Helden Gadget, Murdock und Rampage. Die Boni bringen die Helden die Möglichkeit neue Skins, Erfahrungspunkte-Stärkungen, Emotes oder Stapel freizuschalten.

Artikelbild: Sony Computer Interactive Entertainment, Video: YouTube

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris, bin German Content Editor und habe Technikjournalismus und PR studiert. Auf int.ent news schreibe gemeinsam mit Lukas, Maik und Jan hier und kümmere mich um die organisatorischen und redaktionellen Belange.

Kommentar verfassen