i am setsuna square enix logo cover intent news

I Am Setsuna: Von Chrono Trigger inspiriertes JRPG angekündigt

I Am Setsuna erzählt die Geschichte im Stile von JRPG-Klassikern wie Chrono Trigger, das Square Enix und das neu gegründete Studio Tokyo RPG Factory entwickeln.

Viele Elemente des Spiels sollen an Titel aus japanischen Rollenspielen erinnern. Unter anderem ist das Kampfsystem von Chrono Trigger inspiriert und soll sich an typische Spielmechaniken halten. Mit moderner Grafik und einem aktuellen Spieldesign erzählt I Am Setsuna eine melancholische Geschichte von einer jungen Frau namens Setsuna. Erscheinen soll I Am Setsuna am 19. Juli 2016 als digitaler Download für PlayStation 4 und PC.

Der Debüttitel von Tokyo RPG Factory zeigt die Opferbereitschaft von Setsuna, die sie zur Rettung der Menschen und ihrer Heimat erbringen muss. Die Entwickler beschreiben ihre Reise als emotionale und unvergessliche Geschichte über wahren Mut, den Setsuna mit zwei Beschützern in das entfernteste Land unternehmen. Neben Setsuna haben die Entwickler einen weiteren Hauptcharakter, Endir, enthüllt, der ein erfahrener Söldner ist und dessen Schicksal sich mit dem Zusammentreffen von Setsuna verändert.

Artikelbild & Screenshots: Square Enix/Tokyo RPG Factory, Video: YouTube

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefallen hat. Wenn du detailliertes Feedback geben möchtest, kannst du auch unter dem Beitrag kommentieren.
Ja
Nein

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen