Total War: Attila Der letze Römer – DLC

Am 25. Juni 2015 erscheint das Kampagnen-Paket Der letze Römer für Total War: Attila.

In dem DLC wird der Spieler in die Rolle des General Belisar versetzt. Er führt die Expedition an, die versucht die besetzen römischen Territorien von den Barbaren wieder zu erlangen.

Im Jahr 533 n. Chr. existiert das Weströmische Reich schon lange nicht mehr. Doch das Oströmische Reich steht noch und setzt alles darauf den alten Glanz Roms wiederherzustellen. Durch die verschiedenen barbarischen Reiche bedrängt weiß Kaiser Justinian, dass er nur noch eine Möglichkeit hat den Untergang Roms zu verhindern. Er muss die ehemaligen Gebiete Roms zurückerobern.

Für diese Aufgabe kommt nur ein Mann in Frage: Belisar. Belisar war einst Leibgardist von Kaiser Justinians Vaters, ist Held der Schlacht bei Dara und gnadenloser Unterdrücker des Nika-Aufstands. Doch wird General Belisar das Reich für Kaiser Justinian befreien oder sich selbst zum Kaiser krönen?

Durch die Erweiterung Der letzte Römer werden zudem fünf neue Fraktionen vorgestellt. Die Römische Expedition, Ostgoten, Vandalen, Franken und Westgoten mit neuen Einheiten, Technologien und Gebäuden.

Der letzte Römer erscheint am 25. Juni und kann über Steam noch bis zum 25. Juni 19 Uhr mit 10% Rabatt vorbestellt werden.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode. Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen