Deception IV: The Nightmare Princess – Koei Tecmo kündigt Demo-Version auch für PS4 an

Koei Tecmo hat angekündigt, dass zu Deception IV: The Nightmare Princess eine kostenlose Demo-Version verfügbar sein soll.

Deception IV soll am 17. Juli 2015 für PlayStation 4, PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen. Die passende Demo-Version soll im PlayStation Network ab dem 29. Juli 2015 zur Verfügung stehen. Zudem ist der vierte Teil der Deception-Reihe auch der erste Titel auf der PS4.

Die Demo-Version zu Deception IV soll einen ersten Eindruck von dem Spiel liefern. Sowohl Neulinge, als auch erfahrene Spieler sollen an das Spielprinzip herangeführt werden. Inhalt der Demo-Version sollen die ersten beiden Kapitel aus der Story von The Nightmare Princess sein.

Im Fokus steht bei der Demo das detaillierte Tutorial, das neuen Spielern die Bewegungen des Charakters und das Fallenlegen und dessen Aktivierung beibringen soll. Erfahrene Spieler bekommen darüber einen Einblick, wie der neue Quest-Modus funktioniert und lernen den Charakter Velguirie kennen. Umfang der Demo sollen etwa zwölf Aufgaben sein, die gelöst werden können. Einige Features werden in der Demo zudem auch hochgestellt, sodass Spieler das Gameplay auf einer höheren Stufe ausprobieren können. Sieben Fallen und die einzigartige Fähigkeit von Velguiries sollen dabei probeweise enthalten sein.

Artikelbild & Screenshots: Koei Tecmo, Video: YouTube

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen