sony press conference gamescom snapshot intent news

gamescom 2015: Sony wird keine Pressekonferenz halten

Sony Computer Entertainment Europe wird dieses Jahr auf der gamescom keine Pressekonferenz halten.

Dennoch möchte der Publisher eine Pressekonferenz in Europa halten – jedoch erst im Oktober 2015 auf der Paris Games Week. Der Grund dafür ist, dass die E3 in Los Angeles und die gamescom in Köln zeitlich zu nah beieinander seien. Somit hält Sony das erste Mal seit 2009 in Köln keine Pressekonferenz.

SCEE argumentiert folgendermaßen zu dieser Änderung: „Mit den Änderungen dieses Jahr, dass die E3 eine Woche später und die gamescom früher stattfindet, fühlen wir, dass PlayStation und die Industrie mehr davon profitieren würde, wenn ein Hauptmeilenstein an News später im Jahr ist – nämlich während der wichtigsten Zeit für Games.“ Die Pressekonferenz auf der Paris Games Week findet entsprechend am 27. Oktober 2015 statt.

Die gamescom 2015 beginnt bereits am 5. August 2015 und die E3 findet bereits in einem Monat statt.

Quelle: VideoGamer.com

Artikelbild: Chris Heinen

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen