Disney Infinity 3.0: Die Macht ist mit Disney

Disney Interactive hat Disney Infinity 3.0: Play Without Limits mit Star Wars-, Disney-, und Marvel-Figuren angekündigt.

Ab Herbst 2015 gibt es die dritte Version von Disney Infinity mit neuen Figuren aus dem Star Wars-Universum. Fünf neue Playsets, davon drei mit Star Wars-Settings, sollen dabei Einzug in Disney Infinity ziehen. Ebenso sollen Playsets entwickelt werden mit dem kommenden Disney-Pixar-Film „Alles steht Kopf“ und ein Marvel-Playset zu „The Avengers: Age of Ultron“. Entwickelt wird das Figuren-Sammelspiel für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One, WiiU, PC sowie für iOS und Android-Endgeräte.

Die Macht ist mit den Disney Infinity-Star Wars-Figuren

Bereits angekündigt hat Disney, dass Infinity mit fünf Playsets erscheinen wird. Drei davon sollen mit Star Wars-Figuren erhältlich sein. Zwei Playsets sollen bereits zum Release von Infinity 3.0 erhältlich sein und sich mit der Geschichte aus Episode I bis III und mit der aus Episode IV bis VI beschäftigen. Das dritte Playset zu Star Wars soll mit dem kommenden Kinofilm „Das Erwachen der Macht im Winter“ mit entsprechenden Figuren verfügbar sein. Ebenfalls erscheint ein Playset zu Alles steht Kopf und zu Age of Ultron mit entsprechenden Figuren wie Hulkbuster Iron Man und Ultron.

Das „Star Wars: Twilight of the Republic“-Playset soll in der Zeit spielen, wo der Einfluss der Jedis am größten war. Als Figuren sollen dabei Ahsoka Tano, Anakin Skywalker, Obi-Wan Kenobi, Yoda und Darth Maul verfügbar sein. Genutzt werden dabei nicht nur Lichtschwerter, sondern auch die Macht hat einen Einfluss auf den Spielfluss des Playsets. Das zweite Playset namens „Star Wars: Rise Against the Empire“ beschäftigt sich mit dem Kampf um die Galaxie, in der Luke Skywalker, Prinzessin Leia Organa, Han Solo, Chewbacca und Darth Vader im Vordergrund stehen werden. So ist es nicht nur möglich einen X-Wing zu steuern, sondern auch den bekannten Millenium Falken gegen die Sturmtruppen zu kämpfen. Landbasierte Missionen sollen auf Hoth, Endor und Tatooine spielen.

Weitere Figuren und Features auch für die Toybox 3.0

Die Toybox 3.0 wird um zwei weitere Modi erweitert. Mit einem sogenannten Speedway soll ein Kartrennen eingeführt werden und das Toybox Takeover ist ein neues Action-Adventure im Spiel selbst. Alle Figuren aus Disney Infinity und Disney Infinity 2.0 lassen sich auch in der Toybox von Disney Infinity 3.0 spielen. Neue Figuren werden auch für die Toybox entwickelt, wie etwa Micky und Minnie, Sam Flynn und Quorra aus Tron: Legacy, Mulan, Olaf aus Die Eiskönigin und noch weitere.

Artikelbild & Screenshots: Disney Interactive, Video: YouTube

Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Kommentar verfassen