Destiny: Bungie bestätigt House of Wolves-Release Mitte Mai

Bungie bestätigt, dass die zweite Erweiterung House of Wolves zu Destiny am 19. Mai 2015 erscheint.

In House of Wolves werden Spieler in einen Asteriodengürtel geschickt. Bungie bestätigt zudem eine erweiterte Möglichkeit im Turm sozial aktiv zu sein und eröffnet mit dem AddOn ein weiteres Areal. Neben einer neuen Erwachten-Storyline gibt es in House of Wolves drei neue Crucible-Karten und einen weiteren Gefallenen-Strike.

Weitere Details zur Storyline sind jedoch noch nicht bekannt, bis Activision die offizielle Pressemitteilung veröffentlicht. Laut Polygon habe Bungie allerdings vor aus den Fehlern, die im ersten AddOn The Dark Below gemacht wurde, zu lernen und entsprechende Inhalte zu fixen.

House of Wolves ist Teil des Season Pass für etwa 35 Eurozu Destiny auf allen verfügbaren Plattformen. Beide Erweiterungen sind entsprechend auch einzeln für jeweils etwa 20 Euro erhältlich. Destiny selbst erschien am 9. September 2014 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 3 und PlayStation 4.

Quelle: Polygon, Artikelbild: Activision/Bungie, Video: YouTube

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Chris Heinen

Hey, ich bin Chris und studiere derzeit Technikjournalismus/PR in Sankt Augustin. Interessiert bin ich an journalistischen Themen schon seitdem ich redaktionelle Erfahrungen sammeln konnte in der Games-Branche. Mit Games-relevanten Themen schreibe ich gemeinsam mit Lukas auf int.ent news.

Ein Kommentar

  1. Jetzt übrigens auch nochmal der passende Trailer dazu!

Kommentar verfassen