Let’s play Dishonored – 25

Wir begegnen Daud, dem Assassinen der Kaiserin.

Nachdem wir uns in der letzten Folge unsere Ausrüstung wieder geholt haben stehen wir jetzt vor dem Hauptquartier des Assassinen Daud. Als kleiner Rachefeldzug metzeln wir uns durch Dauds Leute und töten jeden, den wir finden können. Daud selbst wartet in einem großen Zimmer und als wir angreifen kommt es zu einem kleinen Showdown der Outsider-Günstlinge. Genau wie Corvo wurde Daud vom Outsider gesegnet und kann die Zeit verlangsamen.

Trotz seiner Kräfte ist Daud keine große Gefahr für uns und wir besiegen ihn. Daud flieht und wir finden ihn blutend in einer Ecke. Er bittet um eine letzte Chance oder zumindest einen schnellen Tot. Wir gewähren ihm seine Chance und er verschwindet.

Nun versuchen wir aus dem überschwemmten Bezirk zu entkommen und zurück zum Hounds Pit Pub zu gelangen.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen