Let’s play Assassin’s Creed IV – 28

Wir nehmen zwei weitere Forts ein, um mehr auf der Karte zu sehen.

Als kleinen Zeitvertreib und um mehr auf der Seekarte sehen zu können überfallen wir zwei Forts und übernehmen diese. Dadurch decken wir zwei weitere Gebiete im Südosten der Welt auf. Im ersten Fort begegnen wir dem Templer Torres wieder, welchen wir noch von Havanna gut in Erinnerung haben. Wir bieten ihm an, den Weisen für ihn zu fangen und fragen nach neuen Informationen über diesen.

Werbung

Wir erhalten auch ein paar Informationen und wissen nun, dass der Skalvenhändler Laurens Prins den Weisen gefangen hat. Damit steht unser nächstes Ziel fest. Der Hafen von Kingston.

Über Lukas Kochniss

Ich verbringe viele Stunden zockend am PC. Aus dem reinen Spielen entstand mit der Zeit auch eine Leidenschaft über das Gespielte zu schreiben und so habe ich mit Chris zusammen int.ent news gestartet. Ich bevorzuge CoOp Spiele und klassische RPGs mit guter Story. Multiplayer wie CS:GO mag ich dagegen weniger.

Kommentar verfassen