Let’s play Assassin’s Creed IV – 24

Wir versenden die Kennway Flotte auf große Handelstour und nehmen das nächste Fort ein.

Da uns notorisch an Geld mangelt nutzen wir die hauseigenen Flotte um ein paar Seewege zu sichern und Handel mit gestohlenen Waren zu betreiben. Da aus irgendeinem Grund die Flotte Account weit zählt habe ich damit schon ein paar Schiffe der Man-O’War- und Fregattenklasse in meiner Sammlung. Dadurch kann ich sofort die großen Routen in Angriff nehmen.

Nach der fast fünfzehn Minuten Flottenkommando geht es dann Richtung Westen zu den Koordinaten von Kidd. Doch statt der gefährlicheren Route durch die südlichen Gebiete nehmen wir die Nord-Route. Dort steht uns nur ein Fort im Weg. Doch wie der Zufall es will müssen wir es auch noch im Sturm bekämpfen und zeitgleich Tornados ausweichen. Doch letztendlich übernehmen wir das Fort doch und können uns in Ruhe zum Treffpunkt mit Kidd begeben.

  • Hat dir der Artikel gefallen?
  • Ja   Nein
Teile den InhaltShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on TumblrShare on RedditDigg thisShare on LinkedIn

Über Lukas Kochniss

Ich bin schon seit vielen Jahren begnadeter PC Spieler und habe ungezählte Stunden zockend verbracht. Irgendwann ist aus dem reinen zocken die Interesse entstanden auch über Games zu schreiben und daraus entstand KochnissCode.

Nach etwa einem Jahr KochnissCode habe ich dann mit Chris zusammen int.ent news gestartet, um unsere Interessen und Schreibkraft zu bündeln.

Kommentar verfassen